Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Bunte KürbisweltKürbisse gibt es bereits seit mehr als 10.000 Jahren. Sie zählen zu den ältesten Kulturpflanzen unserer Geschichte. In präkolumbischer Zeit waren die uns bekannten Gartenkürbisse auf Amerika beschränkt. Seit dem 16. Jahrhundert werden sie jedoch weltweit in den warmen Gebieten angebaut. In Europa baute man schon lange vorher den Flaschenkürbis an. Er stammt aus Afrika und ist vor allem in Ägypten schon seit der Antike bekannt. Dort diente er nicht nur als Speise sondern wurde auch genutzt, um aus seiner trockenen harten Schale Töpfe, Teller und Trommeln herzustellen.


Große Vielfalt der KürbisseBei uns ist der Kürbis zur Zeit in Gourmet-Restaurants und in der Naturkostküche ganz hoch im Kurs. Das Kochangebot nimmt von Jahr zu Jahr zu und immer neuere Sorten und Züchtungen bereichern die Küche. Die beliebtesten Speisekürbisse sind der Hokkaido und der Butternusskürbis. Es gibt Kürbisse in grün, gelb, schwarz oder rot, große und kleine, mit glatter und rauer Schale. Nur ein kleiner Teil der über 700 bekannten Sorten ist essbar, die meisten dienen als Zierpflanzen.

Kürbispflanzen entwickeln die größten Früchte der Erde und zugleich die größten Beeren der Welt. Die Fruchtgröße reicht von kaum birnengroß bis zu über einem Meter Durchmesser. Ein weit verbreiteter Brauch ist die Züchtung möglichst großer Kürbisse. Der Rekord liegt bei 782 kg.

Das Fruchtfleisch besteht zu rund 93 Prozent aus Wasser, ist aber reich an Vitaminen A, C und E sowie an Carotinoide und den Mineralstoffen Kalium und Zink. Die Kieselsäure hat eine förderliche Wirkung auf Bindegewebe, Haut und Nägel.

Die Hauptverwendung ist als gekochtes, gebratenes oder gebackenes Gemüse. Die amerikanischen Ureinwohner haben das in Streifen geschnittene Fruchtfleisch roh getrocknet und so haltbar gemacht. Kürbiskuchen werden in den USA industriell hergestellt. Ebenfalls häufig ist die Verwendung zur Zubereitung von Kürbissuppe.

Obwohl Kürbis als Gesinde-Kost und auch als Schweinefutter verwendet wurde, gehörte Kürbissuppe mindestens seit dem 18. Jahrhundert auch zur bürgerlichen und herrschaftlichen Küche. Sprossspitzen und Blätter können als Gemüse verwendet werden. Die Samen werden geröstet als Snack oder zum Herstellen von Öl verwendet. Das nussig schmeckende Kürbiskernöl gilt manchen als Delikatesse. Heute weit über das Ursprungsgebiet hinaus bekannt und verbreitet ist der Brauch, zu Halloween Kürbisse in Laternen zu verwandeln. Eine Anleitung zum Schnitzen von Kürbissen finden Sie hier.

Kürbissuppe mit Pute (4 Personen)

1 kg Kürbis schälen und entkernen. 600 g Putenfleisch und 2 Zwiebeln in Würfeln geschnitten anbraten. Kürbisfleisch zugeben und mit 2 EL Mehl und ½ TL Ingwerpulver bestäuben. ½ TL Thymian, 2 Lorbeerblätter und soviel Hühnerbrühe zugeben, dass alles bedeckt ist, und im geschlossenen Topf bei schwacher Hitze 30 Minuten schmoren.
Einige Stücke Fleisch und Kürbis herausnehmen, die Lorbeerblätter entfernen, die Suppe pürieren und die Fleisch- und Kürbisstücke wieder zugeben. Mit Salz und dem Saft einer Zitrone abschmecken und etwas süße Sahne unterrühren.

Weitere leckere Rezepte gibt es hier!

 

Text und Fotos: A. Pews

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

ESSEN MIT GENUSS - DIE NEUESTEN NACHRICHTEN

zurück vor

eine köstliche Herbstfrucht is…

eine köstliche Herbstfrucht ist die Kakifrucht Persimon BOUQUET

Ab Mitte Oktober erobern jedes Jahr die großen, ovalen Kakis der spanischen Sorte "Rojo Br... weiterlesen ...

Gesund und schmackhaft – Mehl …

Gesund und schmackhaft – Mehl selbst frisch mahlen

Bereits seit der Steinzeit mahlt der Mensch frisches Mehl aus verschiedenen Getreidesorten... weiterlesen ...

Obst und Gemüse für den Gourme…

Obst und Gemüse für den Gourmetwinter

Obst und Gemüse gehören auch im Winter auf den Tisch. Dank des Zusammenwachsens der Länder... weiterlesen ...

Obst & Gemüse im Gourmetherbst

Obst & Gemüse im Gourmetherbst

Wenn sich die Blätter herbstlich färben und die Tage kürzer werden, beginnt eine herrliche... weiterlesen ...

Esoliv wird (noch) süßer

Esoliv wird (noch) süßer

Esoliv repräsentiert die spanische kulinarische Welt nicht nur durch sein Olivenöl, seine ... weiterlesen ...

Esoliv, und nicht Fischers Fri…

Esoliv, und nicht Fischers Fritz, fängt frische Fische

Wer denkt, dass Esoliv ausschliesslich für hochwertiges Olivenöl aus Spanien steht, hat si... weiterlesen ...

Gourmetkäse aus der Alpmanufak…

Gourmetkäse aus der Alpmanufaktur

Bei den Landwirtschaftlichen Betrieben in der Ferienregion Gstaad dreht sich fast alles um... weiterlesen ...

Esoliv, "goldiges" Olivenöl de…

Esoliv,

Es wird oft das flüssige Gold Andalusiens genannt, das Olivenöl aus Jaén, der Hauptstadt d... weiterlesen ...

Spargel - Das Königsgemüse

Spargel - Das Königsgemüse

Für viele Genießer ist der Monat April ein sehr wichtiger, wenn nicht sogar der wichtigste... weiterlesen ...

Feinste belgische Schokolade i…

Feinste belgische Schokolade in ganz besonderem Gewand

Vergleichen wir das Angebot an Schokolade über die letzten Jahrzehnte hinweg, dann fällt e... weiterlesen ...

Balsamico - Alles Essig?

Balsamico - Alles Essig?

Im Salat, als Dekoration, zur Pasta und sogar als Eissorte – der Balsamico lässt uns kulin... weiterlesen ...

Alles Essig im Weinessiggut Do…

Alles Essig im Weinessiggut Doktorenhof

Seit mehr als 20 Jahren widmet sich Georg Wiedemann nun schon diesem ganz speziellen, trad... weiterlesen ...

Venezianisches Gourmet-Rezept …

Venezianisches Gourmet-Rezept mal ganz anders.

Ein etwas anderes Rezept direkt aus dem Herzen von Venedig. Der Buchautor Michael G. Fritz... weiterlesen ...

Körners Hofladen – der richtig…

Körners Hofladen – der richtige Ort für Genießer

Seit mittlerweile mehr als zehn Jahren finden Genießer in Körners Hofladen so manches Schm... weiterlesen ...

Kochen nach Kalender: Saisonal…

Kochen nach Kalender: Saisonales Obst und Gemüse als Delikatesse

Während uns die Globalisierung mit internationalen Design- und Modetrends überrollt, sind ... weiterlesen ...

Der Matjesrebell aus Glückstad…

Der Matjesrebell aus Glückstadt.

Wenn's um Matjes geht, versteht Henning Plotz, Matjesproduzent aus Glückstadt, keinen Spaß... weiterlesen ...

Oliven – das gelbe Gold vom Bo…

Oliven – das gelbe Gold vom Bosporus

Die traditionsreiche osmanische Küche hat wahrlich viel zu bieten. Von hervorragenden Fisc... weiterlesen ...

Hokkaidokürbis - ein Japaner m…

Hokkaidokürbis - ein Japaner mit Amerikanischen Wurzeln

Mit Aufnahme der Handelsbeziehungen zwischen Japan und den USA wurde Ende des 19. Jahrhund... weiterlesen ...

Butternut-, Butternuss- oder B…

Butternut-, Butternuss- oder Birnenkürbis ...

... das sind im deutschsprachigen Raum die gebräuchlichen Namen für dieses delikate Winter... weiterlesen ...

Die besten Tipps für die Grill…

Die besten Tipps für die Grill-Party

Grillen im engsten Familienkreis ist zumeist sehr gemütlich und entspannt. Aber wie sieht ... weiterlesen ...

Pomelo - das Beste aus Grapefr…

Pomelo - das Beste aus Grapefruit und Pampelmuse

Die Pomelo ist eine recht junge Zitrusfrucht, sie wurde erst Anfang der 70er Jahre in Isra... weiterlesen ...

Maniok, Mandioca, Cassava oder…

Maniok, Mandioca, Cassava oder Yuca -  Wolfsmilchgewächs südamerikanischen Ursprungs

Die Maniok, in unseren Breitengraden für viele eher noch unbekannt, gehört weltweit allerd... weiterlesen ...

Sushi – gesund, lecker und sch…

Sushi – gesund, lecker und schön anzusehen

Sushi war in Europa viele Jahre lang nur den wenigsten ein Begriff, bis dann plötzlich übe... weiterlesen ...

Torten und Kuchen

Torten und Kuchen

Zu jeder traditionellen Geburtstagsparty oder sonstigen besonderen Anlässen gehört ein lec... weiterlesen ...

Das Lebkuchenherz: ein Klassik…

Das Lebkuchenherz: ein Klassiker mit individueller Note

Für Genießer wäre die Weihnachtszeit ohne den süßen Klassiker Lebkuchen nur halb so schön.... weiterlesen ...

Schinken + Co, ohne Nitrit und…

Schinken + Co, ohne Nitrit und Zusatzstoffe

Geboren durch den Wunsch Rohschinken und –würste nitritfrei umzuröten, mit weniger Salz un... weiterlesen ...

'Bella Italia' Italienische Kü…

'Bella Italia' Italienische Küche bringt Urlaubsstimmung nach Hause

Jetzt packt alle wieder die Vorfreude auf den nahenden Sommerurlaub: Strahlender Sonnensch... weiterlesen ...

Beim Grillen Komplimente fisch…

Beim Grillen Komplimente fischen - Wie man Dorade und Co richtig zubereitet

Steak und Wurst kann jeder und so verwundert es nicht, dass Grillfreunde sich untereinande... weiterlesen ...

Ran an die reifen Früchte

Ran an die reifen Früchte

Jetzt wird geerntet: Saison für frische Äpfel, Birnen und Pflaumen der Region Ob knackige... weiterlesen ...

Gemüse aus dem Himalaya - Rhab…

Gemüse aus dem Himalaya - Rhabarber

Gleichzeitig mit der Spargelsaison beginnt auch die Zeit des Rhabarbers. Gemeinhin als Fru... weiterlesen ...

German Dutch English French Italian Spanish Turkish

Bowlen

  • 4.4/5 rating 17 votes
  • 4.2/5 rating 15 votes
  • 4.3/5 rating 10 votes