Delikatessen von Dallmayr

Was die Currywurst für Berlin, ist das Fischbrötchen für die Ostsee.Ob auf dem Teller, im Brötchen oder im Netz: In den Ostseebädern Schleswig-Holsteins hat Fisch zu jeder Jahreszeit Saison. Grund genug, dass sich viele Ostseebäder zusammengetan haben und die Ostsee in Schleswig-Holstein kurzerhand zum Weltmittelpunkt machen, denn sie veranstalten bereits den 3. Weltfischbrötchentag. "Unsere Gäste lieben das Fischbrötchen so sehr wie wir.

Deshalb feiern wir am 4. Mai das Kultbrötchen", so Katja Lauritzen, Geschäftsführerin des Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. (OHT). "Denn das Fischbrötchen ist unsere Currywurst", ergänzt Claudia Drögsler, Marketingleiterin des OHT. Und dazu lassen sich die Ostseebäder von einzigartigen Fischbrötchen-Kreationen über Wettbewerbe bis hin zum längsten Fischbrötchen der Küste einiges einfallen.

Auch auf den Restaurant-Terrassen an der Ostsee werden frisch zubereitete Fischbrötchen serviert.Laboe macht den Weltfischbrötchentag spannend: Wer kreiert das leckerste Fischbrötchen? Da lassen sich die Profis nicht lange bitten und nehmen am Wettbewerb "Leckerstes Fischbrötchen Laboes" teil.

Aber auch für alle Hobby-Fischbrötchen-Experten hat sich Laboe etwas ausgedacht. Im Restaurant Heimathafen können die Gäste die Zutaten für ihr Lieblings-Fischbrötchen selber wählen. Das fertige Brötchen wird dann frisch zubereitet auf der Terrasse serviert. Der Fischkutter Röde Sild lädt beim Open Ship dazu ein, mal einen echten Kutter von innen zu besichtigen.

In Heikendorf wird die Jugend aktiv: Auf einem historischen Feuerschiff lädt die Jugendsparte des Heikendorfer Yachtclubs zu einem Open Ship, dazu gibt es Fischbrötchen satt. Und weil man Fischbrötchen am besten auf dem Meer genießt, kann man mit der MS Wiking auf Tour über die Kieler Förde gehen.

Vor der Tourist-Information sorgt zudem der Förderverein Fischereigeschichte Möltenort in typischer Fischermontur für maritimes Ambiente. Mit Lachsvariationen im Brötchen, einer leckeren Auswahl an Fischtapas und einer kleinen Ausstellung werden die Gäste willkommen geheißen.

In Schönberg wird geschunkelt, wenn der Shanty-Chor "Ole Schippn Laboe" schleswig-holsteinisches Liedgut präsentiert. Dazu muss natürlich ein Fischbrötchen gekostet werden, wie z.B. die besondere Weltfischbrötchentags-Kreation der Fischräucherei Ehlers. Mit der "MS Kieler Sprotte" können die Gäste außerdem von der Seebrücke aus in See stechen.

Musikalisch geht es auch in Heiligenhafen zu. Neben zwei Shanty-Chören erwarten die Besucher plattdeutsche Klänge von Lui Live. Zum Weltfischbrötchentag feiert auch das neue Erlebnis-Restaurant "Treffpunkt Fischhalle" seine Eröffnung und begeistert die Gäste mit frischen Fischbrötchen und seiner einzigartigen Architektur in Form eines Schiffes.

Nur wenige Kilometer weiter nördlich kommen Jäger und Sammler an der Hohwachter Bucht auf ihre Kosten. Beim "Fischbrötchenhopping" mit dem Weltfischbrötchenpass gibt es tolle Preise zu gewinnen. Zum krönenden Abschluss des Fischbrötchen-Ehrentages erklingt ein Shanty-Chor-Konzert an der Seebrücke Flunder in Hohwacht.

Noch weiter nördlich in Eckernförde beginnt der Weltfischbrötchentag bereits am Freitag, dem 3.Mai. Dann steigt Rauch auf bei Meergold Rehbehn und Kruse, und die Gäste können Räuchermeister Hartmann Hesse beim Räuchern zuschauen und das Original "Kieler Sprotten"-Brötchen testen. Der Samstag beginnt mit einem Konzert der Jazzband "Borby Dixies" am Jungfernstieg, und auch bei "Mehrfisch" an der Hafenpromenade werden dann leckere Fischbrötchen und andere maritime Delikatessen serviert.

In Neustadt in Holstein können Genießer mit dem Kauf eines Fischbrötchens sogar etwas Gutes tun. Im Klüver’s Brauhaus am Hafen werden die Fischbrötchen verkauft, um einen Teil des Erlöses an die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger zu spenden. Das Hafencafé Seßelberg bietet Informationen rund um die leckeren Backwaren, die Klüver’s Fischbrötchen so unwiderstehlich machen. Auch die Restaurants "Krabbe" und "Miera Mare" servieren exklusiv im Rahmen des Weltfischbrötchentages besondere Köstlichkeiten. Bei der ältesten Fischerinnung Deutschlands treffen die Besucher auf ein Fischerehepaar und können von den beiden lernen, wie ein Fischernetz geknüpft wird. Auch auf dem Wasser geht es rund: Das Museum zeiTTor bietet in Zusammenarbeit mit dem Wassertaxi WaTaVo stündlich die "Historische Hafenrundfahrt" an. Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger bereichert das Festprogramm im Neustädter Hafen mit zwei Schiffen, welche zur Besichtigung für alle interessierten Besucher zur Verfügung stehen.

Ostseebotschafter "Fischer Owe" darf natürlich nicht fehlen: Er passt auf, dass keiner zu früh vom längsten Fischbrötchen nascht.Auch das OstseeFerienLand, die erste "Urlaubsnation", hat sich zum Weltfischbrötchentag einiges einfallen lassen. Im Ostseebad Kellenhusen kann man den "kleinsten Shanty-Chor der Welt", Alleinunterhalter Addi Kahl, bewundern, der mit bekannten Shantys und Seemannsliedern, sowie plattdeutschen Döntjes und Geschichten keine Langeweile aufkommen lässt. In Grömitz haben sich drei renommierte Gastronomen - Familie Werner von der Seefahrtsklause, Gastronom Lars Falkenthal und Henrik Kramer vom Bistrorant Scampi - zusammengetan und werden auf dem Seebrückenvorplatz in einer Showküche gemeinsame Sache rund um längste Fischbrötchen an der Küste machen. Fischer Owe, Urlaubsbotschafter der ostsee*schleswig-holstein und Comedian, passt auf, dass keiner zu früh vom langen Fischbrötchen nascht und steckt mit seiner lustigen Art alle an, die gerne und viel lachen. Für musikalische Unterhaltung mit typisch norddeutscher, handgemachter Musik sorgt die Gruppe "Timmerhorst".

Die Sonneninsel Fehmarn feiert den 4.Mai mit einem Festumzug vom Hafen Burgstaaken in Richtung Burger Innenstadt Marktplatz im Rahmen des Jubiläums "50 Jahre Vogelfluglinie". Die gastronomischen Betriebe "Lotsenhus" und die "Fischereigenossenschaft" werden die Gäste dazu mit köstlichen Fischbrötchen verwöhnen.

Auf der Internetseite www.weltfischbrötchentag.de wird bis zum Weltfischbrötchentag das aktuelle Programm zum Ehrentag des Fischbrötchens präsentiert.

Weitere Urlaubsinformationen sind beim Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. unter 04503/888 525 und unter www.ostsee-schleswig-holstein.de erhältlich.

Das aktuelle Programm zum 3. Weltfischbrötchentag gibt es unter www.weltfischbrötchentag.de.

Ein Ostseeurlaub mit seinen lebensfreudigen Angeboten bietet neben der guten Erholung und einem entspannten Urlaub interessante Kurse, die die persönliche Erfahrungen der Urlaubsgäste bereichern. Alle individuellen Urlaubsangebote gibt es unter www.ostsee-lebensfreudig.de.

Das ostsee*Magazin bietet einen tollen Überblick über die gesamte Ostseeküste Schleswig-Holsteins und ist bestellbar unter 04503-888525. Unter www.ostseemagazin.sh steht es zum Download bereit.

Fotos: djd/Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

(djd/pt).

ESSEN MIT GENUSS - DIE NEUESTEN NACHRICHTEN

zurück vor

Kurkuma - die leuchtend gelbe …

Kurkuma - die leuchtend gelbe Unbekannte

Kurkuma. Die leuchtend gelbe Unbekannte präsentiert sich facettenreich.Gelbwurz, Indisch... weiterlesen ...

eine köstliche Herbstfrucht is…

eine köstliche Herbstfrucht ist die Kakifrucht Persimon BOUQUET

Ab Mitte Oktober erobern jedes Jahr die großen, ovalen Kakis der spanischen Sorte "Rojo Br... weiterlesen ...

Gesund und schmackhaft – Mehl …

Gesund und schmackhaft – Mehl selbst frisch mahlen

Bereits seit der Steinzeit mahlt der Mensch frisches Mehl aus verschiedenen Getreidesorten... weiterlesen ...

Obst und Gemüse für den Gourme…

Obst und Gemüse für den Gourmetwinter

Obst und Gemüse gehören auch im Winter auf den Tisch. Dank des Zusammenwachsens der Länder... weiterlesen ...

Obst & Gemüse im Gourmetherbst

Obst & Gemüse im Gourmetherbst

Wenn sich die Blätter herbstlich färben und die Tage kürzer werden, beginnt eine herrliche... weiterlesen ...

Esoliv wird (noch) süßer

Esoliv wird (noch) süßer

Esoliv repräsentiert die spanische kulinarische Welt nicht nur durch sein Olivenöl, seine ... weiterlesen ...

Esoliv, und nicht Fischers Fri…

Esoliv, und nicht Fischers Fritz, fängt frische Fische

Wer denkt, dass Esoliv ausschliesslich für hochwertiges Olivenöl aus Spanien steht, hat si... weiterlesen ...

Gourmetkäse aus der Alpmanufak…

Gourmetkäse aus der Alpmanufaktur

Bei den Landwirtschaftlichen Betrieben in der Ferienregion Gstaad dreht sich fast alles um... weiterlesen ...

Esoliv, "goldiges" Olivenöl de…

Esoliv,

Es wird oft das flüssige Gold Andalusiens genannt, das Olivenöl aus Jaén, der Hauptstadt d... weiterlesen ...

Spargel - Das Königsgemüse

Spargel - Das Königsgemüse

Für viele Genießer ist der Monat April ein sehr wichtiger, wenn nicht sogar der wichtigste... weiterlesen ...

Feinste belgische Schokolade i…

Feinste belgische Schokolade in ganz besonderem Gewand

Vergleichen wir das Angebot an Schokolade über die letzten Jahrzehnte hinweg, dann fällt e... weiterlesen ...

Balsamico - Alles Essig?

Balsamico - Alles Essig?

Im Salat, als Dekoration, zur Pasta und sogar als Eissorte – der Balsamico lässt uns kulin... weiterlesen ...

Alles Essig im Weinessiggut Do…

Alles Essig im Weinessiggut Doktorenhof

Seit mehr als 20 Jahren widmet sich Georg Wiedemann nun schon diesem ganz speziellen, trad... weiterlesen ...

Venezianisches Gourmet-Rezept …

Venezianisches Gourmet-Rezept mal ganz anders.

Ein etwas anderes Rezept direkt aus dem Herzen von Venedig. Der Buchautor Michael G. Fritz... weiterlesen ...

Körners Hofladen – der richtig…

Körners Hofladen – der richtige Ort für Genießer

Seit mittlerweile mehr als zehn Jahren finden Genießer in Körners Hofladen so manches Schm... weiterlesen ...

Kochen nach Kalender: Saisonal…

Kochen nach Kalender: Saisonales Obst und Gemüse als Delikatesse

Während uns die Globalisierung mit internationalen Design- und Modetrends überrollt, sind ... weiterlesen ...

Der Matjesrebell aus Glückstad…

Der Matjesrebell aus Glückstadt.

Wenn's um Matjes geht, versteht Henning Plotz, Matjesproduzent aus Glückstadt, keinen Spaß... weiterlesen ...

Oliven – das gelbe Gold vom Bo…

Oliven – das gelbe Gold vom Bosporus

Die traditionsreiche osmanische Küche hat wahrlich viel zu bieten. Von hervorragenden Fisc... weiterlesen ...

Hokkaidokürbis - ein Japaner m…

Hokkaidokürbis - ein Japaner mit Amerikanischen Wurzeln

Mit Aufnahme der Handelsbeziehungen zwischen Japan und den USA wurde Ende des 19. Jahrhund... weiterlesen ...

Butternut-, Butternuss- oder B…

Butternut-, Butternuss- oder Birnenkürbis ...

... das sind im deutschsprachigen Raum die gebräuchlichen Namen für dieses delikate Winter... weiterlesen ...

Die besten Tipps für die Grill…

Die besten Tipps für die Grill-Party

Grillen im engsten Familienkreis ist zumeist sehr gemütlich und entspannt. Aber wie sieht ... weiterlesen ...

Pomelo - das Beste aus Grapefr…

Pomelo - das Beste aus Grapefruit und Pampelmuse

Die Pomelo ist eine recht junge Zitrusfrucht, sie wurde erst Anfang der 70er Jahre in Isra... weiterlesen ...

Maniok, Mandioca, Cassava oder…

Maniok, Mandioca, Cassava oder Yuca -  Wolfsmilchgewächs südamerikanischen Ursprungs

Die Maniok, in unseren Breitengraden für viele eher noch unbekannt, gehört weltweit allerd... weiterlesen ...

Sushi – gesund, lecker und sch…

Sushi – gesund, lecker und schön anzusehen

Sushi war in Europa viele Jahre lang nur den wenigsten ein Begriff, bis dann plötzlich übe... weiterlesen ...

Torten und Kuchen

Torten und Kuchen

Zu jeder traditionellen Geburtstagsparty oder sonstigen besonderen Anlässen gehört ein lec... weiterlesen ...

Das Lebkuchenherz: ein Klassik…

Das Lebkuchenherz: ein Klassiker mit individueller Note

Für Genießer wäre die Weihnachtszeit ohne den süßen Klassiker Lebkuchen nur halb so schön.... weiterlesen ...

Schinken + Co, ohne Nitrit und…

Schinken + Co, ohne Nitrit und Zusatzstoffe

Geboren durch den Wunsch Rohschinken und –würste nitritfrei umzuröten, mit weniger Salz un... weiterlesen ...

'Bella Italia' Italienische Kü…

'Bella Italia' Italienische Küche bringt Urlaubsstimmung nach Hause

Jetzt packt alle wieder die Vorfreude auf den nahenden Sommerurlaub: Strahlender Sonnensch... weiterlesen ...

Beim Grillen Komplimente fisch…

Beim Grillen Komplimente fischen - Wie man Dorade und Co richtig zubereitet

Steak und Wurst kann jeder und so verwundert es nicht, dass Grillfreunde sich untereinande... weiterlesen ...

Ran an die reifen Früchte

Ran an die reifen Früchte

Jetzt wird geerntet: Saison für frische Äpfel, Birnen und Pflaumen der Region Ob knackige... weiterlesen ...

German Dutch English French Italian Spanish Turkish

www.worldofsweets.de

Alkoholfreie Getränke

  • 5.0/5 rating 2 votes
  • 5.0/5 rating 1 votes
  • 4.7/5 rating 6 votes