Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Das neue Speiseeis Lupinesse Choko Flakes.Wer keine Milch oder keine Laktose verträgt, musste bisher auf vieles verzichten. Die aus der Fraunhofer-Gesellschaft ausgegründete Prolupin GmbH bietet jetzt eine rein pflanzliche Milcheis-Alternative, die auch noch schmeckt: »Lupinesse« – ein Eis, frei von Laktose, Cholesterin und Gluten, das wertvolle Proteine aus den Samen der heimischen Blauen Süßlupine enthält. Die Innovation, die am Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV entwickelt wurde, finden Eisfans seit dem 9. Mai in den Tiefkühltruhen zunächst bei EDEKA Südwest und Südbayern.

Pünktlich zum Einsetzen der warmen Jahreszeit ist das neue Speiseeis Lupinesse, bei EDEKA Südbayern und EDEKA Südwest, in vier verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich: Vanilla Cherry, Strawberry Mousse, Walnut Dream und Choko Flakes. 2,99 Euro kostet der 450ml-Becher. Wie Hans Georg Maier, Geschäftsführer EDEKA Südbayern, auf der Pressekonferenz zur Markteinführung bekannt gab, fiel eine erste Kundenbefragung sehr positiv aus: 91% der Eistester bewerteten Lupinesse mit der Note gut oder sehr gut. Eine weitere Verbreitung des Lupinen-Eis auch bei EDEKA-Händlern außerhalb von Bayern und Baden-Württemberg ist in Planung.

Lecker und gesund

Lupinensamen - der Rohstoff für die kühle Köstlichkeit!Lupinesse ist rein pflanzlich, völlig frei von Laktose, Gluten und Cholesterin. Die besondere Qualität des Eises beruht auf der Verwendung von Lupinen. Als die Idee aufkam, aus den Samen der Lupine Eis zu erzeugen, stellten Fraunhofer-Forscher jahrelange Untersuchungen an, bis sie schließlich die passende Rezeptur fanden: Durch die Auswahl einer speziellen Sorte, der Blauen Süßlupine, kombiniert mit einem besonderen Herstellungsverfahren, gelang es ihnen nun, ein Speiseeis zu entwickeln, das in seiner Cremigkeit und seinem Geschmack dem »normalen« Milcheis entspricht. Das Geheimnis ist das hochwertige Protein der Lupinensamen: Sein Eiweißanteil sorgt für die Cremigkeit, seine Geschmacksneutralität verhindert einen unerwünschten Beigeschmack, ein großer Vorteil gegenüber anderen pflanzlichen Milchersatzprodukten, beispielsweise aus Soja. Nicht zuletzt ist der Verzehr von Lupinen – wie auch von anderen Hülsenfrüchten, wie Linsen oder Erbsen – durch die cholesterinsenkende Wirkung von deren Proteinen ernährungsphysiologisch besonders wertvoll.

Ökologisch wertvoll

Ökologisch wertvoll - die blaue SüßlupineAuch aus ökologischer Sicht ist die Nutzung der Blauen Süßlupine ein echter Gewinn. Sie lässt sich nicht nur hervorragend in Deutschland anbauen, so dass die Transportwege gering gehalten werden, sondern führt durch ihre stickstoffbindenden Wurzeln auch noch zu einer natürlichen Verbesserung der Böden. Als Naturdünger sorgt die Blaue Süßlupine – als »Vorfrucht« eingesetzt – beispielsweise für einen wesentlich höheren Weizen- oder Roggenertrag. Schon früher wurde die Lupine als Nutzpflanze eingesetzt. Die einheimische Hülsenfrucht ist anspruchslos an Boden und Klima und wächst bevorzugt in Norddeutschland (»Sojabohne des Nordens«).

Weitere Informationen zu Lupinesse finden Sie unter www.lupinesse.de

Weitere Produkte in Planung

Die Prolupin GmbH, die mit Unterstützung von Fraunhofer Venture aus dem Fraunhofer IVV ausgegründet wurde, betreibt die Vermarktung des Eises. Das Unternehmen mit Sitz in Neubrandenburg verfügt über ein weltweit führendes Knowhow zur Fraktionierung von Lupinen und deren Anwendung in Lebensmitteln. Mit insgesamt 14 Partnern kooperiert die Prolupin GmbH in dem vom BMBF geförderten Wachstumskern »PlantsProFood – Lebensmittel aus Blauen Süßlupinen«. Mögliche Produktfelder sind neben Speiseeis, Lupinenmilch und Pudding auch Joghurt und Quark. Dieses Anwendungsspektrum wird die Prolupin GmbH künftig nutzen, um neuartige, rein pflanzenbasierte Produkte in Bezug auf gesunde Ernährung, Verbraucherakzeptanz und Umweltverträglichkeit zu realisieren.


Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit mehr als 80 Forschungseinrichtungen, davon 60 Institute. Mehr als 18 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, überwiegend mit natur- oder ingenieurwissenschaftlicher Ausbildung, bearbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 1,65 Milliarden Euro.

Die im Jahr 1999 gegründete Fraunhofer Venture sieht sich sowohl als Partner von Gründern, Start-ups und Fraunhofer-Instituten als auch von Industrie und Kapitalgebern. Sie bietet jungen Unternehmen durch den Zugang zu Fraunhofer-Technologien, Infrastruktur und Know-how mit über 5.200 Patentfamilien die Möglichkeit, sich mit ihren Produkten auf dem Markt schneller und besser zu etablieren. Zum Leistungsspektrum zählen die Gründung, der Technologietransfer, die Finanzierung und das Beteiligungsmanagement.

Bildrechte Bild 2: Fraunhofer IVV   (Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV)

Bildrechte Bild 3: JKI, Jansen   (Julius Kühn-Institut (JKI) Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen)

ESSEN MIT GENUSS - DIE NEUESTEN NACHRICHTEN

zurück vor

Kurkuma - die leuchtend gelbe …

Kurkuma - die leuchtend gelbe Unbekannte

Kurkuma. Die leuchtend gelbe Unbekannte präsentiert sich facettenreich.Gelbwurz, Indisch... weiterlesen ...

eine köstliche Herbstfrucht is…

eine köstliche Herbstfrucht ist die Kakifrucht Persimon BOUQUET

Ab Mitte Oktober erobern jedes Jahr die großen, ovalen Kakis der spanischen Sorte "Rojo Br... weiterlesen ...

Gesund und schmackhaft – Mehl …

Gesund und schmackhaft – Mehl selbst frisch mahlen

Bereits seit der Steinzeit mahlt der Mensch frisches Mehl aus verschiedenen Getreidesorten... weiterlesen ...

Obst und Gemüse für den Gourme…

Obst und Gemüse für den Gourmetwinter

Obst und Gemüse gehören auch im Winter auf den Tisch. Dank des Zusammenwachsens der Länder... weiterlesen ...

Obst & Gemüse im Gourmetherbst

Obst & Gemüse im Gourmetherbst

Wenn sich die Blätter herbstlich färben und die Tage kürzer werden, beginnt eine herrliche... weiterlesen ...

Esoliv wird (noch) süßer

Esoliv wird (noch) süßer

Esoliv repräsentiert die spanische kulinarische Welt nicht nur durch sein Olivenöl, seine ... weiterlesen ...

Esoliv, und nicht Fischers Fri…

Esoliv, und nicht Fischers Fritz, fängt frische Fische

Wer denkt, dass Esoliv ausschliesslich für hochwertiges Olivenöl aus Spanien steht, hat si... weiterlesen ...

Gourmetkäse aus der Alpmanufak…

Gourmetkäse aus der Alpmanufaktur

Bei den Landwirtschaftlichen Betrieben in der Ferienregion Gstaad dreht sich fast alles um... weiterlesen ...

Esoliv, "goldiges" Olivenöl de…

Esoliv,

Es wird oft das flüssige Gold Andalusiens genannt, das Olivenöl aus Jaén, der Hauptstadt d... weiterlesen ...

Spargel - Das Königsgemüse

Spargel - Das Königsgemüse

Für viele Genießer ist der Monat April ein sehr wichtiger, wenn nicht sogar der wichtigste... weiterlesen ...

Feinste belgische Schokolade i…

Feinste belgische Schokolade in ganz besonderem Gewand

Vergleichen wir das Angebot an Schokolade über die letzten Jahrzehnte hinweg, dann fällt e... weiterlesen ...

Balsamico - Alles Essig?

Balsamico - Alles Essig?

Im Salat, als Dekoration, zur Pasta und sogar als Eissorte – der Balsamico lässt uns kulin... weiterlesen ...

Alles Essig im Weinessiggut Do…

Alles Essig im Weinessiggut Doktorenhof

Seit mehr als 20 Jahren widmet sich Georg Wiedemann nun schon diesem ganz speziellen, trad... weiterlesen ...

Venezianisches Gourmet-Rezept …

Venezianisches Gourmet-Rezept mal ganz anders.

Ein etwas anderes Rezept direkt aus dem Herzen von Venedig. Der Buchautor Michael G. Fritz... weiterlesen ...

Körners Hofladen – der richtig…

Körners Hofladen – der richtige Ort für Genießer

Seit mittlerweile mehr als zehn Jahren finden Genießer in Körners Hofladen so manches Schm... weiterlesen ...

Kochen nach Kalender: Saisonal…

Kochen nach Kalender: Saisonales Obst und Gemüse als Delikatesse

Während uns die Globalisierung mit internationalen Design- und Modetrends überrollt, sind ... weiterlesen ...

Der Matjesrebell aus Glückstad…

Der Matjesrebell aus Glückstadt.

Wenn's um Matjes geht, versteht Henning Plotz, Matjesproduzent aus Glückstadt, keinen Spaß... weiterlesen ...

Oliven – das gelbe Gold vom Bo…

Oliven – das gelbe Gold vom Bosporus

Die traditionsreiche osmanische Küche hat wahrlich viel zu bieten. Von hervorragenden Fisc... weiterlesen ...

Hokkaidokürbis - ein Japaner m…

Hokkaidokürbis - ein Japaner mit Amerikanischen Wurzeln

Mit Aufnahme der Handelsbeziehungen zwischen Japan und den USA wurde Ende des 19. Jahrhund... weiterlesen ...

Butternut-, Butternuss- oder B…

Butternut-, Butternuss- oder Birnenkürbis ...

... das sind im deutschsprachigen Raum die gebräuchlichen Namen für dieses delikate Winter... weiterlesen ...

Die besten Tipps für die Grill…

Die besten Tipps für die Grill-Party

Grillen im engsten Familienkreis ist zumeist sehr gemütlich und entspannt. Aber wie sieht ... weiterlesen ...

Pomelo - das Beste aus Grapefr…

Pomelo - das Beste aus Grapefruit und Pampelmuse

Die Pomelo ist eine recht junge Zitrusfrucht, sie wurde erst Anfang der 70er Jahre in Isra... weiterlesen ...

Maniok, Mandioca, Cassava oder…

Maniok, Mandioca, Cassava oder Yuca -  Wolfsmilchgewächs südamerikanischen Ursprungs

Die Maniok, in unseren Breitengraden für viele eher noch unbekannt, gehört weltweit allerd... weiterlesen ...

Sushi – gesund, lecker und sch…

Sushi – gesund, lecker und schön anzusehen

Sushi war in Europa viele Jahre lang nur den wenigsten ein Begriff, bis dann plötzlich übe... weiterlesen ...

Torten und Kuchen

Torten und Kuchen

Zu jeder traditionellen Geburtstagsparty oder sonstigen besonderen Anlässen gehört ein lec... weiterlesen ...

Das Lebkuchenherz: ein Klassik…

Das Lebkuchenherz: ein Klassiker mit individueller Note

Für Genießer wäre die Weihnachtszeit ohne den süßen Klassiker Lebkuchen nur halb so schön.... weiterlesen ...

Schinken + Co, ohne Nitrit und…

Schinken + Co, ohne Nitrit und Zusatzstoffe

Geboren durch den Wunsch Rohschinken und –würste nitritfrei umzuröten, mit weniger Salz un... weiterlesen ...

'Bella Italia' Italienische Kü…

'Bella Italia' Italienische Küche bringt Urlaubsstimmung nach Hause

Jetzt packt alle wieder die Vorfreude auf den nahenden Sommerurlaub: Strahlender Sonnensch... weiterlesen ...

Beim Grillen Komplimente fisch…

Beim Grillen Komplimente fischen - Wie man Dorade und Co richtig zubereitet

Steak und Wurst kann jeder und so verwundert es nicht, dass Grillfreunde sich untereinande... weiterlesen ...

Ran an die reifen Früchte

Ran an die reifen Früchte

Jetzt wird geerntet: Saison für frische Äpfel, Birnen und Pflaumen der Region Ob knackige... weiterlesen ...

German Dutch English French Italian Spanish Turkish

Bowlen

  • 3.8/5 rating 27 votes
  • 4.1/5 rating 32 votes
  • 4.5/5 rating 8 votes