'Gourmet'-Spargel mit iberischem Schinken

4.5/5 Bewertung (2 Stimmen)
  • Fertig in: 40 Minuten
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • kcal: keine Angaben
'Gourmet'-Spargel mit iberischem Schinken

Zutaten

  • 1,5 kg weißer Spargel
  • 400 g kleine Kartoffeln
  • 20 Scheiben iberischer Schinken
  • Für das Rührei
  • 8 Eier
  • 3 Mini Paprika
  • 1 Tomate
  • Schnittlauch
  • 1 TL Kurkuma
  • Salz und Pfeffer
  • Milch

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln abwaschen und in heißem Wasser gar kochen dann abtropfen lassen, schälen und halbieren.

  2. Den Spargel schälen und in einem Spargeltopf kochen. Die Hollandaise Vorgabe (siehe extra Rezept) erstellen.

  3. Die Tomate waschen und in Stücke schneiden, die Mni-Paprika waschen entkernen und ebenfalls in Stücke schneiden. Den Schnittlauch waschen, abtropfen lassen und in kleine Röllchen schneiden.

  4. Die Eier aufschlagen mit einem Schneebesen vermengen und dann das Gemüse unterrühren. Alles in einer Pfanne unter ständigem Rühren, bei niedriger Hitze goldgelb anbraten. Zwischendurch etwas Milch beigeben und mit den Gewürzen abschmecken.

  5. Den Spargel portionsweise, sternförmig auf Tellern anrichten. In der Mitte die Kartoffeln dekorieren, etwas Rührei obenauf geben. Den Schinken zu Röllchen drehen und zwischen den Spargel legen. das Ganze mit etwas Hollandaise beträufeln und sofort servieren.