Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Höögvein RiinaEstland ist das nördlichste Land des Baltikums, mit einer Fläche von ca. 45000 km² und einer Einwohnerzahl von 1,34 Millionen Einwohnern. Das Klima Estlands ist im Allgemeinen kühlgemäßigt mit kalten, frostigen Wintern und mäßig warmen Sommern.


Höögvein Riina aus Rapla, ca. 1 Stunde von Tallinn entfernt, im Nord-Osten Estlands, ist ein Glühwein/Glögg mit Apfelwein, schwarzem Apfelbeerwein, Quittenwein, Zimt, Gewürznelken, Ingwer, Muskat und Kardamon. Höögvein Riina ist ein typischer Winterartikel, sie können ihn wie Glühwein verwenden, also auf ca. 70°C erhitzen und mit Rosinen und Mandel verfeinern und heiß genießen! Oder auch kalt genießen. Zum Höögvein Riina können sie auch noch einen kleinen Schuss Vana Tallinn oder auch Viru Valge Vodka hinzugeben. Durch seine fruchtige, nicht zu süße Art gewinnt der Höögwein Riina immer mehr an Beliebtheit in Deutschland! Unternehmer und Endverbraucher schwören bereits auf diesen einzigartigen Geschmack!


Höögvein Riina - heiß oder kalt, immer ein Genuss!Höögvein Riina erhalten sie mit 14% Alkohol in der 0,70l Glasflasche oder auch in der 1,75l und 5,00l PETflasche.

Fragen zu Höögvein Riina richten Sie bitte an das Unternehmen:

Baltic Sea Spirit  / www.baltic-sea-spirit.de

 

 

Dutch English French Italian