Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Die Küche ist für viele Menschen das Zentrum ihres Zuhauses. Entsprechend wichtig ist eine gute Küchenplanung, damit die Küche zu einem inspirierenden Ort im Haus wird. Ob U-Form oder einzeilige Küche – es gibt viele gute Gründe für jede der beliebtesten Küchenformen.Die U-Form gehört zu den beliebtesten Küchenformen.

Für eine gute Küchenplanung braucht es nicht nur eine Grundrisszeichnung. Das Platzangebot und die Raumform sind für die Planung ohne Frage wichtig. Doch die Küchenform muss zur Lebenssituation und den Gewohnheiten passen, um zum Herzstück zu werden. Wer gerne gemeinsam mit seinen Kindern kocht, hat andere Anforderungen als ein kinderloses Paar. Wer viel frisch zubereitet, braucht eine andere Arbeitsfläche als jemand, der lieber schnelle Küche isst. Gemeinsame Mahlzeiten sind gut für die Psyche, brauchen aber Platz. Die L- und die U-Form schenken viel Stauraum und Arbeitsfläche. Die beliebtesten Küchenformen zeigen in den Kurzvorstellungen ihre Vor- und Nachteile.

Einzeilige Küche – Modern und aufgeräumt
Die einzeilige Küche ist der Klassiker unter den Küchenformen. Eine einzeilige Küche ist eine gute Lösung, wenn wenig Platz vorhanden oder der Raum schlauchförmig ist. Hoch- und Hängeschränke sorgen für genug Stauraum und optische Ruhe. Ideal sind in die Küchenzeile integrierte Küchengeräte, die bei Nichtbenutzung hinter einer geschlossenen Front verschwinden. Gerade auf kleinem Raum ist diese Ordnung wohltuend.

Eine einzeilige Küche ist in einer offenen Wohnküche ideal. Dort kann sie größer sein, lässt aber den Großteil des Raums zur freien Benutzung. Sie ist für Menschen ideal, die ihren Wohnraum gerne praktisch einrichten und sich ein offenes Ambiente wünschen. Sie passt perfekt in einen modernen Einrichtungsstil.

U-Form – Großzügiger Stauraum und flexibler Aufbau
Die Küche in U-Form punktet mit vielen Vorzügen:

  • viel Stauraum
  • große Arbeitsflächen
  • optimale Laufwege durch clevere Planung


Allerdings setzt eine Küche in U-Form ein entsprechendes Platzangebot voraus. Denn auf kleinem Raum wirkt diese Küchenform schnell beengend. Bei ausreichendem Platz entsteht mit der Küche in U-Form eine Traumküche.

Die unterschiedlichen Seiten lassen sich je nach Gewohnheiten und Wünschen der Besitzer gestalten. So kann eine Seite durchgehenden Stauraum bieten, das verbindende Element bietet Platz für eine Spüle und Abstell- sowie Arbeitsfläche und die letzte Seite dient dem Kochen und Arbeiten. Um den Raum optisch nicht zu verkleinern, empfehlen sich Hoch- oder Hängeschränke bei der U-Form nur an einer Seite. Seine geschlossene Form wird in der modernen Architektur häufig in den Raum hinein gebaut. Bei dieser Bauweise trennt eine Seite als Halbinsel den Koch- vom Wohnbereich.

Extra-Tipp: Um den Stauraum aufgeräumt zu nutzen, sind Schubladen in unterschiedlichen Größen sinnvoll. Denn gerade bei tiefen Schränken verschwinden die hinteren Gegenstände sozusagen in den Tiefen des Schrankes. Bei einer Schublade sind beispielsweise alle Töpfe direkt griffbereit.

Zweizeilige Küche – Purismus und Symmetrie
Die zweizeilige Küche nutzt wie die einzeilige Küche den vorhandenen Platz ideal aus. Zugleich trennt sie den Koch- vom Wohnbereich ab. Die zweite Zeile kann ganz nach Bedarf genutzt werden. Kochinsel, Arbeitsfläche oder Stauraum und Anrichte – der Raumtrenner lässt sich dem Bedürfnis entsprechend nutzen.

Bei der Planung ist ein ausreichender Platz zwischen den Modulen wichtig, sowie ausreichender Platz, um neben dem zweiten Modul in den abgetrennten Bereich zu gehen. Schließlich sollen sich im Alltag sowohl Backofen, Spülmaschine oder Schränke ohne Einschränkungen öffnen lassen. Küchenplaner empfehlen daher mindestens 1,20 Meter Platz zwischen den Zeilen. Bei der Durchgangsbreite neben dem zweiten Modul sollten zwei Personen bequem aneinander vorbeigehen können. Wer gerade Kürbis für eines dieser Rezepte schneidet, möchte nicht zur Seite gehen, wenn ein anderer Wasser holt. Der Zweizeiler unter den Küchen gilt bei hochwertigen Küchenherstellern als Designobjekt. Purismus und Symmetrie treffen aufeinander.

Extra-Tipp: Die zweite Zeile kann durch Höhenunterschiede von der einen Seite als Arbeitsfläche und auf der anderen Seite als Barfläche beispielsweise für Cocktails genutzt werden.

Die L-Form lässt sich in fast jedem Grundriss umsetzenL-Form – Alltagstaugliche Küche
Die L-Form ist strenggenommen eine Abwandlung der Zweizeiler-Küche. Sie lässt sich mit einer geschickten Planung in jeden Raum ideal einfügen. Diese Flexibilität macht sie bei vielen Menschen beliebt. Die kurzen Laufwege und die offene Mitte machen sie optisch ansprechend und alltagstauglich. Durch die umlaufenden Schränke bietet sie ihren Nutzern viel Stauraum. Außerdem bietet sie viel zusätzliche Arbeits- und Stellfläche. Typisch für die L-Form ist der sogenannte „tote Winkel“. Denn die Ecke der L-Form lässt sich mit einem gewöhnlichen Schrank nicht gut nutzen. Stattdessen braucht es clevere Lösungen wie beispielsweise einen Schrank mit einem ausfahrbaren Rondell. So lässt sich der hinterste Winkel nutzen und zugleich sind alle Sachen griffbereit.

G-Form – Gesellige Küche
Dieser Küchentyp nimmt viel Platz ein, ist aber für Menschen ideal, die gerne zusammen kochen. Die Küche sollte hierfür mindestens 14 Quadratmeter Grundfläche haben, da die offenere Anordnung der Küchenelemente einen kleineren Raum rasch erschlägt. Bei der G-Form gibt es ein langes Element, welches oftmals in der Mitte durch ein halbhohes Element ergänzt wird. Parallel zu der Halbinsel verläuft an der gegenüberliegenden Wand ein hohes Element. Zwischen diesen Elementen muss ausreichend Platz zum Bewegen bleiben. Diese Küchenform bietet viel Stauraum und – je nach Aufbau – viel Arbeitsflächen. Auch lassen sich große Kochstellen hervorragend unterbringen. Wer seine Schränke klug füllt und die einzelnen technischen Geräte clever anordnet, freut sich bei großem Platzangebot zugleich über kurze Wege.

Kücheninsel – Das besondere Plus
Sie ist seit Jahren die beliebteste Ergänzung bei vielen Küchen: Die Kücheninsel. Zu ihren Anfangszeiten war sie ein besonderes Designelement der Premium-Küchen. Der Trend hin zu offenen Wohnküchen hat die Kücheninsel zu einem Küchenstandard gemacht. Sie verbindet und trennt den Koch- und den Essbereich. Das wandelbare Element rückt in Küchen mit entsprechendem Platzangebot das Kochen bereits optisch in den Mittelpunkt. Zu Beginn wurde störenden Gerüchen mit auffälligen Dunstabzugshauben zu Leibe gerückt. Mittlerweile sorgen unauffällige Muldenlüfter für frische Luft und ermöglichen Kochen mit einem freien Blick in den Raum.

Erst ab 16 Quadratmeter Grundfläche raten die Experten zu einer Kochinsel. Denn nur so bleibt der notwendige Bewegungsradius erhalten und alle Schränke und Schubladen lassen sich gut öffnen. Eine gequetschte Kochinsel ist im Alltag eher ein Stolperstein und keine Bereicherung in der Küche. Eine Kochinsel ist ideal für all die, die gerne in Gesellschaft kochen.


Bilder:
Abbildung 1: pixabay.com © StockSnap (CCO Creative Commons)
Abbildung 2: pixabay.com © Rudy und Peter Skitterians (CCO Creative Commons)

LIFESTYLE - NEUES AUS DER GENUSSWELT

zurück vor

Die beliebtesten Küchenformen

Die beliebtesten Küchenformen

Die Küche ist für viele Menschen das Zentrum ihres Zuhauses. Entsprechend wichtig ist eine... weiterlesen ...

Verwandeln Sie Ihre Küche in e…

Verwandeln Sie Ihre Küche in eine mediterrane Taverne – entdecken Sie neue Deko-Ideen!

Die Urlaubszeit neigt sich langsam dem Ende zu. Aber, wenn wir uns nicht von dieser unbesc... weiterlesen ...

Vom Koch zum Gastronom? Unters…

Vom Koch zum Gastronom? Unterschätzte Herausforderungen der Selbstständigkeit

Köche müssen enorme Leistungen vollbringen. Insbesondere diejenigen, die anspruchsvolle Go... weiterlesen ...

Spielend leicht zum gesunden L…

Spielend leicht zum gesunden Lifestyle

Wer kennt das nicht? Jeden Sonntag sind die Vorsätze groß. Strikte Ernährungspläne, ein st... weiterlesen ...

Reinhard Pohorec - a spirits j…

Reinhard Pohorec - a spirits journey

Die Erfüllung das Leben mit allen Sinnen zu erfahren, und warum im '21. Jahrhundert jede... weiterlesen ...

Geschenkidee Backkurs als kuli…

Geschenkidee Backkurs als kulinarischen Event selbst einmal erleben

Backen mit gesunden und leckeren Zutaten steht wieder hoch im Kurs. Zunehmend widmen sich ... weiterlesen ...

Schualhus in Zug - beim Koch i…

Schualhus in Zug - beim Koch in der Küche essen

Der Stress wächst, die Möglichkeiten nehmen zu. Wir sind immer stärker eingebunden in eine... weiterlesen ...

Jede Zigarre ist eine außergew…

Jede Zigarre ist eine außergewöhnliche Komposition.

Olor, Piloto, San Vicente drei außergewöhnliche TabakartenJahrzehnte lange Erfahrung, Trad... weiterlesen ...

10 Fragen an ... - Ali Güngörm…

10 Fragen an ... - Ali Güngörmüs

Im Rahmen der "Davidoff Tour Gastronomique 2015" in Düsseldorf, führte Gourmet-Magazin mit... weiterlesen ...

10 Fragen an ... - Jeff Bormes

10 Fragen an ... - Jeff Bormes

In diesem Artikel führt Gourmet-Magazin mit dem Gourmet Eventkoch Jeff Bormes, ein Inter... weiterlesen ...

Cook & Shoot Workshop in Hambu…

Cook & Shoot Workshop in Hamburg

Immer auf der Suche nach dem Besondern waren wir vom gourmet-magazin.de diesmal in Hamburg... weiterlesen ...

Dresdner Molkerei - Der schöns…

Dresdner Molkerei - Der schönste Milchladen der Welt

Pfunds Molkerei ist eine Besonderheit in einer besonderen Stadt. Der Laden, der 2015 sein ... weiterlesen ...

Zigarren aus den Beneluxländer…

Zigarren aus den Beneluxländern

Zigarren aus den Beneluxländern sind zwar nicht so bekannt, wie die berühmten Zigarren aus... weiterlesen ...

freustil Restaurant. Eine auße…

freustil Restaurant. Eine außergewöhnliche Genussreise

Wenn Leidenschaft auf Freude und top Qualität trifft und das Ganze noch auf eine außergewö... weiterlesen ...

Gourmet-Menü im Rugards-Gourme…

Gourmet-Menü im Rugards-Gourmet in Binz auf Rügen

Ein besonderes Gourmet-Menü im Restaurant Rugard's Gourmet in Binz auf der Insel Rügen.&nb... weiterlesen ...

Gourmet Seafood von Uri Buri i…

Gourmet Seafood von Uri Buri in Akko

Bestes Seafood in AkkoUri Yeramias, ein Mann, ein Restaurant und ein Hotel. All das ist da... weiterlesen ...

Kochkurs ein sinnliches Vergnü…

Kochkurs ein sinnliches Vergnügen

Die vorweihnachtliche Zeit lädt dazu ein neben vielen sinnlichen Freuden besonders auch de... weiterlesen ...

STOCK resort - alpines Hideawa…

STOCK resort - alpines Hideaway der besonderen Art.

Herzlichkeit, Esprit und Großzügigkeit machen dieses exklusive Wellnesshotel in Tirol zum ... weiterlesen ...

Johannes Kings Genuss-Shop: Au…

Johannes Kings Genuss-Shop: Ausgesuchte Feinkostprodukte auf Sylt genießen

Sylt ist die Wahlheimat von Zwei-Sterne-Koch Johannes King, der bereits seit über zehn Jah... weiterlesen ...

Kulinarische Reise auf hohem N…

Kulinarische Reise auf hohem Niveau - Luxus-Restaurants in Deutschland

Wahre Gourmets kennen die Geheimnisse von kulinarischen Kunstwerken und herausragenden Ste... weiterlesen ...

Manieren statt Blamieren: da…

Manieren statt Blamieren: das richtige Besteck für jeden Anlass

Zur Ess- und Tischkultur westlicher Zivilisationen gehört der Gebrauch von Messer, Gabel u... weiterlesen ...

Außergewöhnliches Erlebnis-Pak…

Außergewöhnliches Erlebnis-Paket für Gourmets und Genießer

Den besten Tisch im neuen Szene-Lokal bekommen oder einen Blick hinter die Kulissen eines ... weiterlesen ...

Erstklassiger Lieferservice fü…

Erstklassiger Lieferservice für anspruchsvolle Kunden

Als Gourmet sind die Ansprüche an Speisen und Zutaten hoch. Schließlich sollen auf dem Tel... weiterlesen ...

Das Schlosshotel Wendorf tisch…

Das Schlosshotel Wendorf tischt auf – 1. Wendorfer Gourmetfestival

Man nehme ein traumhaftes Schlosshotel in Mecklenburg-Vorpommern, drei junge Spitzenköche,... weiterlesen ...

Auf den Spuren des Geschmacks

Auf den Spuren des Geschmacks

ITB-Cocktail „Jäger im Nebel“ in der Bellini Lounge schickt Gäste auf kulinarische Reise ... weiterlesen ...

Kochhaus - eine außergewöhnlic…

Kochhaus - eine außergewöhnliche Idee setzt sich durch!

Die Lust am Kochen geht um. Kochsendungen boomen, Kochbücher verkaufen sich wie geschnitte... weiterlesen ...

Von Windmühle bis Dreiseit…

Von Windmühle bis Dreiseithof - Internationaler Mühlenhotel-Führer präsentiert die schönsten Mühlenhotels

Europas Rund 2800 Kilometer liegen zwischen den Windmühlen Moinho da Campa in Portugal und... weiterlesen ...

'Spitzenköche für Afrika' – Au…

'Spitzenköche für Afrika' – Auftakt bringt 16.700 Euro für Bildungschancen in Äthiopien

Zahlreiche Gäste folgten am Freitag der Einladung von TV-Koch und Menschen für Menschen-Bo... weiterlesen ...

bean&beluga-Kochschule ist 'K…

bean&beluga-Kochschule ist 'Kochschule des Jahres' (Gault Millau)

In seinem Restaurantführer 2012 ehrt Gault Millau Stefan Hermann und sein Kochschulkonzept... weiterlesen ...

Der weltweit einzige Shop für …

Der weltweit einzige Shop für Brauerei- und Markengläser eröffnete am 2.11.2011 in Köln Ossendorf

Auf einer Verkaufsfläche von über 500 m² präsentiert die Firma markenglas.de über 4.000 Or... weiterlesen ...

Dutch English French Italian

Aperitif

  • 4.0/5 rating 6 votes
  • 3.5/5 rating 8 votes
  • 4.5/5 rating 4 votes