Apfel-Pfirsichbowle

...mit Gewürznelken und Apricot Brandy

Apfel-Pfirsichbowle

...mit Gewürznelken und Apricot Brandy

Apfelbowlen gehören neben Erdbeer- und Pfirsichbowlen zu den Klassikern, wenn es darum geht das gesellige Getränk zuzubereiten. Ein Grund mehr die Zutatenliste immer mal wieder zu variieren. In der Kombination Apfel, Pfirsich treffen hier Säure und Süße aufeinander und werden mit ein wenig Apricot Brandy zu einer spannenden Geschmackskomposition vereint.
Bewertung: 4,4/5 (13 Bewertungen)

Teile mit Freunden


30

Min.

Gesamtdauer
einfachMittelstark


Zutaten

Rezept für 12 Portionen

  • 6 Pfirsiche
  • 3 Äpfel
  • 1 Flasche Sekt
  • 200 ml Apricot Brandy
  • 1,5 l Apfelsaft
  • 8 Gewürznelken
  • 3 Zitronen
  • 1 Bund Zitronenmelisse
  • 3 EL Zucker
Zubereitung
  • 1
    Die Pfirsiche und die Äpfel waschen, entkernen und in mundgerechte Stücke zerteilen.
  • 2
    Die Hälfte des Apfelsaftes mit den Gewürznelken leicht erwärmen und den Zucker darin auflösen. Die Zitronen auspressen und den Saft einrühren. Das Ganze abkühlen lassen den Apricot Brandy dazugeben und für 3 bis 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • 3
    Vor dem Servieren den restlichen Apfelsaft und den Sekt dazu gießen. Mit ein paar Zweigen Zitronenmelisse garnieren.

Impressionen zum Rezept: Apfel-Pfirsichbowle

Apfelbowle mit Pfirsichen und Apricot Brandy

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland