Apfel-Zimt-Reis mit Früchten

Es muss nicht immer Müsli sein.

Apfel-Zimt-Reis mit Früchten

Es muss nicht immer Müsli sein.

Apfel mit Zimt, frischen Früchten und gekochtem Reis ist ein einfaches und sehr leckeres Rezept für eine Nachspeise oder einfach für zwischendurch. Die frischen Früchte verleihen diesem Gericht eine besondere Leichtigkeit. Eine gute Alternative für Müsli und ähnliche Speisen. Eine weitere Variante ist ein Apfel-Zimt-Reis-Auflauf.
Bewertung: 4,5/5 (11 Bewertungen)

Teile mit Freunden


15

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 2 Portionen

  • 50 g gekochter Reis
  • 4 EL naturtrüber Apfelsaft
  • 100 g Naturjoghurt (1,5 % Fett)
  • 2 EL Magerquark
  • gemahlener Zimt
  • Kardamom
  • 2 Nektarinen
  • 150 g Himbeeren
Zubereitung
  • 1
    Reis nach Packungsanweisung kochen. Danach Apfelsaft, Joghurt und Quark verrühren und mit Zimt und Kardamom abschmecken.
  • 2
    Pfirsiche in Stücke schneiden und mit Himbeeren vermischen.
  • 3
    Apfel-Zimt-Reis mit den Früchten dekorieren und sofort servieren.

Impressionen zum Rezept: Apfel-Zimt-Reis mit Früchten

Apfel Zimt Reis Früchte Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland