Bärlauch-Frischkäse-Sauce

Diese frische Frühlingssoße passt hervorragend zu Nudeln.

Bärlauch-Frischkäse-Sauce

Diese frische Frühlingssoße passt hervorragend zu Nudeln.

Es gibt viele Rezepte mit dem Kraut Bärlauch. Dieses Gericht ist raffiniert und erfrischend zugleich. Das Rezept aus Bärlauch und Frischkäse passt besonders gut zu Pasta und ist relativ schnell gekocht. Hausgemacht ist in jedem Fall besonders lecker.

Bewertung: 4,8/5 (12 Bewertungen)

Teile mit Freunden


15

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 1 Portionen

  • 200 g Sahne
  • 100 g Frischkäse, natur
  • 100 ml Milch
  • 1 TL Stärke, gestrichen
  • 1 Bund Bärlauch
  • 1 TL Salz
  • Weißer Pfeffer
  • Zucker
Zubereitung
  • 1
    Sahne aufkochen, Salz, Zucker, Pfeffer und Frischkäse unterrühren. Die Stärke in der Milch aufrühren und dazugeben. Jetzt nochmals kurz aufkochen und anschließend von der Platte nehmen.
  • 2
    Den Bärlauch in feine Streifen schneiden, dazugeben. Nicht mehr kochen. Etwas ziehen lassen. Evtl. mit etwas Gemüsebrühe abschmecken.

Impressionen zum Rezept: Bärlauch-Frischkäse-Sauce

Bärlauch-Frischkäse-Sauce Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland