Baked Potatoes mit Hüttenkäse

Die frische Variante der bekannten Spezialität.

Baked Potatoes mit Hüttenkäse

Die frische Variante der bekannten Spezialität.

Lass uns über heisse Kartoffeln sprechen. Wenn Du Ofenkartoffeln liebst, aber nicht sicher bist, wie Du sie gesund machen sollst, probier dieses gesunde Ofenkartoffelrezept.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


90

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 6 Portionen

  • 6 TL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 Kartoffeln, groß (mehlig kochend) je ca. 200 g
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 400 g Hüttenkäse
  • 150 g Créme fraîche
Zubereitung
  • 1
    6 Stücke Aluminiumfolie auf einer Seite mit Öl bepinseln, mit Salz und Pfeffer bestreuen und die Kartoffeln einzeln darin einwickeln. Auf einem Blech im Ofen bei 250ºC (Umluft 225°C, Gas Stufe 5) auf der 2. Schiene von unten 1 Stunde vorbacken, dann weitere 20 Minuten direkt in die Glut des Grills legen.
  • 2
    Für die Füllung die Radieschen putzen, waschen und in Streifen schneiden. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und mit Hüttenkäse, Créme fraîche und den Radieschen vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 3
    Die Kartoffeln aufschneiden und den Hüttenkäse hineinfüllen. Direkt servieren!

Impressionen zum Rezept: Baked Potatoes mit Hüttenkäse

Baked Potatoes mit Hüttenkäse Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland