Bloody Mary 'Asian Style'

Der Klassiker mal etwas aufgepeppt für alle Liebhaber der asiatischen Küche

Bloody Mary 'Asian Style'

Der Klassiker mal etwas aufgepeppt für alle Liebhaber der asiatischen Küche

Wer die Küche aus Asien mag, dem wird wohl auch diese Lady gut gefallen. Nimmt man die klassische Bloody Mary und packt hier noch typische asiatische Gewürze hinzu, so bekommt der Cocktailklassiker einen leichten Hauch Asiens. Würzig, kräftig und aromatisch, so schmeckt dieser Cocktail. Wer die Bloody Mary liebt der wird sich über diese Variation des Drinks freuen.

Bewertung: 4,7/5 (3 Bewertungen)

Teile mit Freunden


5

Min.

Gesamtdauer
einfachLeicht


Zutaten

Rezept für 1 Portionen

  • 1 Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Schuß Sriracha Hot Sauce
  • 1/2 Limette
  • 1/2 TL frisch geriebener Ingwer
  • 1/2 TL Sojasauce
  • 1/2 TL Wasabi Paste
  • 12 cl Tomatensaft
  • 6 cl Wodka
  • Tomate, Gurke oder ein Stück Selleriestengel für die Deko
Zubereitung
  • 1
    Die Limette auspressen und mit allen anderen Zutaten im Shaker mit Eiswürfeln durchschütteln.
  • 2
    Alles in ein Longdrinkglas geben und mit Tomate, Gurke oder Selleriestengel dekorieren.

Impressionen zum Rezept: Bloody Mary 'Asian Style'

Bloody Mary Asian Style Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von GOURMETmagazin

GOURMETmagazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland