Brokkoli-Auflauf mit Hähnchen

Cremiger Auflauf mit knackigem Gemüse

Brokkoli-Auflauf mit Hähnchen

Cremiger Auflauf mit knackigem Gemüse

Dieses Low-Carb-Rezept ist einfach und dazu noch äußerst köstlich. Zartes Hähnchenbrustfilet in einer perfekten Symbiose mit knackigem Brokkoli. Das Ganze gebacken in einer cremigen Sauce und mit Käse gratiniert.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


45

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 600 g Brokkoli
  • 2 Rote Zwiebeln
  • 1 Paprika orange
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Sahne
  • 200 g Schmelzkäse
  • 150 g Gratinkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Kurkuma
  • 1 TL Worcestersauce
Zubereitung
  • 1
    Die Hähnchenbrustfilets abwaschen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • 2
    Die Paprika abwaschen, entkernen, Stielansätze abschneiden und in Stücke schneiden.
  • 3
    Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und würfeln.
  • 4
    Den Brokkoli abbrausen, abtropfen lassen und die Röschen abbrechen. Die Röschen in kochendem Wasser für ca. 3 Minuten blanchieren, dann abschrecken und beiseite stellen.
  • 5
    Nun die Hähnchenbrustfiletstücke in einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten. Paprikastücke, Zwiebeln und Knoblauch beigeben und mit anbraten.
  • 6
    Das Ganze mit der Gemüsebrühe ablöschen, die Sahne und den Schmelzkäse unterrühren und kurz aufkochen lassen.
  • 7
    Die Worcestersauce unterrühren und mit den Gewürzen abschmecken.
  • 8
    Alles in eine Aufflaufform geben und mit dem geriebenem Käse bestreuen, dann im auf 185 Grad Ober-/Unterhitze vorgeheiztem Backofen für etwa 20 Minuten gratinieren.

Impressionen zum Rezept: Brokkoli-Auflauf mit Hähnchen

Brokkoli-Auflauf mit Hähnchen Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von GOURMETmagazin

GOURMETmagazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland