Brokkoli-Steaks

Dekorativ, leckeres Gemüse vom Grill

Brokkoli-Steaks

Dekorativ, leckeres Gemüse vom Grill

Dieses Rezept könnte Euer neuer Sommerfavorit werden. Gegrillte Brokkolisteaks, bestreut mit Parmesan und gehackten Mandeln. Die Brokkolisteaks haben wir vorher in einer köstlichen, exotischen Marinade eingelegt und dann einfach für ein paar Minuten auf dem Gasgrill gegrillt. Solange, dass sie leicht weich werden aber noch Biss haben. Ein cooles Gericht, wenn Ihr Gäste zum Grillen bekommt. Könnt Ihr alles super vorbereiten und dann mit der perfekten Deko glänzen. Steaks einfach vom Grill nehmen auf einem Teller schön anrichten und mit den Mandelbröseln und dem geriebenen Parmesan bestreuen. Auf den Tisch stellen. So kann sich jeder davon bedienen.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


80

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 1 Brokkoli Kopf
  • FÜR DIE MARINADE:
  • 120 ml Sojasoße
  • 3 EL brauner Zucker
  • 2 EL Reisessig
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Fischsauce
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Limetten
  • ZUM GARNIEREN:
  • 80 g blanchierte Mandeln
  • 100 g Parmesan
Zubereitung
  • 1
    Den Brokkoli abwaschen und abtropfen lassen. Nun die Blätter und das harte Stück vom Strunk abschneiden. Vorsichtig Steaks aus dem Kopf schneiden. Versucht dabei nicht ganz oben anzusetzen, sondern ein wenig an den Stielen der Röschen vorbei, zu schneiden.
  • 2
    Nun die Marinade mischen. Dafür Sojasoße, Reisessig, Sesamöl und Fischsauce in einer Schale verrühren. Nun den braunen Zucker beigeben und gut verrühren. Die Knoblauchzehen schälen und durch eine Knoblauchpresse in die Schale pressen.
  • 3
    Brokkoli-Steaks in eine flache Schale legen und von allen Seiten mit der Marinade bepinseln. Den Rest der Marinade darüber gießen. Mit Küchenfolie abdecken und für mind. Eine Stunde im Kühlschrank marinieren. Wir machen sie meistens schon am Vortag.
  • 4
    Die blanchierten Mandeln in einen Küchenbeutel geben und mit einem Fleischhammer grob zerhacken, dann in einer Schale Beiseite stellen.
  • 5
    Den Parmesan reiben und ebenfalls in eine Schale geben.
  • 6
    Brokkolisteaks auf dem Grill von beiden Seiten grillen. Nicht weich und nicht zu schwarz werden lassen. Sie sollen noch Biss haben. Auf Tellern anrichten und mit den mandelbröseln und dem Parmesan bestreuen.

Impressionen zum Rezept: Brokkoli-Steaks

Brokkoli-Steaks Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland