Bruschetta Con Pomodori

Ein echter Klassiker.

Bruschetta Con Pomodori

Ein echter Klassiker.

Das italienische Gericht ist perfekt für heiße Sommertage. Bruschetta gehört auf einfach jeden Antipasti-Teller. Der Klassiker ist mit frischen Tomaten und Basilikum schnell und einfach zubereitet. Mit ein paar kreativen Ideen, verfeinern sie diesen italienischen Klassiker schnell. Eine Möglichkeit ist, echter Buffelmozarella. Diesen würzigen Käse einfach mit auf die Bruschetta Con Pomodori geben.

Bewertung: 4,9/5 (9 Bewertungen)

Teile mit Freunden


15

Min.

Gesamtdauer
einfachVegetarischAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 8 Portionen

  • 4 reife Tomaten
  • 3 Knoblauchzehen
  • ½ Bund Basilikum
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 8 Scheiben Ciabattabrot
  • 6-8 EL Olivenöl
Zubereitung
  • 1
    Die Tomaten abspülen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken. Basilikum abspülen, trocken schütteln und die Blättchen in feine Streifen schneiden.
  • 2
    Die vorbereiteten Zutaten mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 3
    Die Ciabattascheiben auf den Rost des Backofens legen. Im auf 250°C, Umluft 230°C, Gas Stufe 6-7 vorgeheizten Backofen etwa 5 Minuten braun rösten.
  • 4
    Die Tomatenmischung auf die Brotscheiben geben und mit dem Olivenöl beträufeln. Sofort servieren.

Impressionen zum Rezept: Bruschetta Con Pomodori

Bruschetta Con Pomodori

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland