Camembertbaguette mit Weintrauben

Ein fruchtig-würziger Snack, leckere Zwischenmahlzeit oder kalte leichte Hauptmahlzeit.

Camembertbaguette mit Weintrauben

Ein fruchtig-würziger Snack, leckere Zwischenmahlzeit oder kalte leichte Hauptmahlzeit.

Ein vorzüglicher Snack ist dieses Camembert Baguette. Ein praktisches Rezept für zwischendurch. Zu dem Brot eignen sich Weintrauben sehr gut. Welche Trauben (rot oder grün) man bevorzugt bleibt jedem selbst überlassen.

Bewertung: 4,6/5 (5 Bewertungen)

Teile mit Freunden


20

Min.

Gesamtdauer
einfachVegetarischAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 2 Portionen

  • 100 g Joghurt (1,5%)
  • 10 g Rapsöl
  • 40 g Preiselbeerkonfitüre
  • Curry
  • Jodsalz
  • 100 g Blattsalat
  • 300 g Weintrauben
  • 2 Baguette-Brötchen
  • 80 g Camembert
Zubereitung
  • 1
    Aus Joghurt, Öl, Konfitüre, Curry und Jodsalz eine Sauce für das Baguette herstellen.
  • 2
    Blattsalat waschen und abtropfen lassen. Weintrauben waschen, halbieren und entkernen. Brötchen mit Salatblättern, Camembert, Weintrauben und der Sauce belegen.

Impressionen zum Rezept: Camembertbaguette mit Weintrauben

Camembertbaguette mit Weintrauben

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von GOURMETmagazin

GOURMETmagazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland