Cannelloni mit Erdbeeren

Ein süßer Auflauf, der nicht nur Kindern schmeckt.

Cannelloni mit Erdbeeren

Ein süßer Auflauf, der nicht nur Kindern schmeckt.

Habt ihr schon mal was von Cannelloni mit Erdbeeren gehört? Nein? Dann wird es höchste Zeit. Dieses Rezept schmeckt nicht nur Kindern. Eine tolle Rezeptidee für ein familiäres Miteinander.
Bewertung: 5,0/5 (5 Bewertungen)

Teile mit Freunden


40

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerVeganAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 Zitrone
  • 200 g Cannelloni
  • 400 g Hüttenkäse
  • 500 g Erdbeeren
  • brauner Zucker
  • etwas Basilikum
  • fettarme Milch
  • Zimt
Zubereitung
  • 1
    Erdbeeren waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Basilikum in Streifen schneiden und über die Erdbeeren streuen. Mit etwas Zitronensaft beträufeln und durchziehen lassen. Den süßen Auflauf mit den Erdbeeren servieren.
  • 2
    Hüttenkäse mit Agavendicksaft und abgeraspelter Zitronenschale vermischen. Cannellonistangen damit füllen und in eine eckige Auflaufform schichten.
  • 3
    Nudeln mit Zimt und Zucker bestreuen und so viel Milch angießen, dass die Nudeln zu zwei Dritteln bedeckt sind. Im Backofen bei 225?C ca. 20 Minuten backen.

Impressionen zum Rezept: Cannelloni mit Erdbeeren

Cannelloni mit Erdbeeren Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland