Cannelloni mit Spinat-Ricotta-Füllung

Spinat, Ricotta und Tomaten sind die klassischen Zutaten dieses Auflaufs.

Cannelloni mit Spinat-Ricotta-Füllung

Spinat, Ricotta und Tomaten sind die klassischen Zutaten dieses Auflaufs.

Nudeln in jeglicher Form gehen immer. Cannelloni mit Spinat und Ricotta Füllung ist ein italienischer Genusstraum. Tatsächlich gelingt das Rezept ganz leicht und bringt dich in italienischer Urlaubsstimmung.

Bewertung: 3,7/5 (3 Bewertungen)

Teile mit Freunden


70

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerVegetarischAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 500 g Cannelloni
  • FÜLLUNG:
  • 1 kg frischer Spinat oder ersatzweise 600 g TK-Spinat
  • 200 g Ricotta
  • je 50 g geriebener Parmesan und Pecorino
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ TL Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Bund Basilikum
  • BÉCHAMELSAUCE:
  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • ¼ l Milch
  • ½ Becher Schlagsahne
  • TOMATENSAUCE:
  • 2 Zwiebeln, 2 Esslöffel Öl
  • 1 kleine Dose geschälte Tomaten, Kräutersalz
  • Butter für die Form und 3 EL Parmesan zum Bestreuen
Zubereitung
  • 1
    Den Spinat kochen bzw. auftauen, grob hacken und in eine Schüssel geben. Ricotta, Parmesan, zerdrückten Knoblauch, etwas Salz, Pfeffer und Muskat dazugeben. Einen Schuss Olivenöl und gehacktes Basilikum darunter rühren und abschmecken.
  • 2
    Für die Béchamelsauce, Butter im Topf aufschäumen lassen und das Mehl hinein rühren. Milch und Sahne auf einmal hinein gießen, ständig und kräftig mit dem Schneebesen rühren, bis die Sauce aufkocht, glatt und cremig wird. Bei schwacher Hitze noch etwa 3 Minuten kochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  • 3
    Für die Tomatensauce Zwiebelwürfel in Öl glasig dünsten. Die Tomaten mit der Flüssigkeit dazu geben, mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Alles bei starker Hitze im offenen Topf 15 Minuten einkochen.
  • 4
    Eine große Form mit Butter einfetten, die Tomatensauce hineingeben. Jeweils etwa 1 ½ EL der Spinatfüllung in die Cannelloni geben. Die Canneloni in die Form legen, mit der Béchamelsauce begießen und mit Parmesankäse bestreuen. In den Backofen schieben und bei 225°C, Gas Stufe 4 und etwa 35 Min goldbraun backen.

Impressionen zum Rezept: Cannelloni mit Spinat-Ricotta-Füllung

Cannelloni mit Spinat-Ricotta-Füllung

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland