Champignonpfanne mit Feta

Eine herzhafte Beilage, auch für das Buffet.

Champignonpfanne mit Feta

Eine herzhafte Beilage, auch für das Buffet.

Champignonpfanne mit Feta ein sehr beliebtes Rezept, welches sehr einfach nachzukochen ist. Deine Gäste werden es lieben und sicherlich werden sie es ebenfalls gern kochen. Ein Pluspunkt der sehr beeindruckt, dieses Rezept ist in 20 Minuten fertig.

Bewertung: 5,0/5 (1 Bewertungen)

Teile mit Freunden


20

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 1 kg Champignons
  • 3 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 EL kaltgepresstes Olivenöl
  • 100 g schwarze Oliven
  • etwas Salz
  • etwas schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Bund glattblättrige Petersilie
  • 150 g Feta
  • etwas grob gemahlener bunter Pfeffer
Zubereitung
  • 1
    Die Champignons putzen, waschen und trockenreiben, je nach Größe gegebenenfalls halbieren. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken.
  • 2
    Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Champignons unter mehrmaligem Wenden 10-15 Minuten im heißen Öl braten. Die Zwiebelspalten, die Knoblauchstücke und die Oliven etwa 10 Minuten vor Ende der Bratzeit zu den Pilzen geben. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 3
    Die Petersilie waschen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Die Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Den Feta zerkrümeln. Die Champignons auf 4 vorgewärmte Teller verteilen und die Fetastückchen darauf geben.
  • 4
    Die Champignonpfanne mit Feta mit der Petersilie und grob gemahlenem Pfeffer bestreuen und sofort servieren.

Impressionen zum Rezept: Champignonpfanne mit Feta

Rezept Feta auf gebratenen Champignons

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von GOURMETmagazin

GOURMETmagazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland