Melonen Bowle mit Rum

3.9/5 Bewertung (46 Stimmen)
  • Fertig in: 40 Minuten
  • Portionen: 12
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • kcal: keine Angaben
Melonen Bowle mit Rum

Zutaten

  • 1 Cantaloupe Melone
  • 1/2 Wassermelone rot
  • 1 Limette
  • 2 EL Zucker
  • 200 ml Traubensaft hell
  • 0,3 l Mineralwasser sprudelnd
  • 100 ml Rum
  • 1 Flasche Sekt

Zubereitung

  1. Die Cantaloupe Melone halbieren und die Kerne in der Mitte mit einem Löffel entnehmen. Bei der Wassermelone darauf  achten das sie kernlos ist (ansonsten wird es arbeitsintensiv, da die Kerne über die gesamte Melone verteilt sind). Wassermelone ebenfalls halbieren. Mit einem Kugelausstecher Melonenkugeln aus beiden formen und in das Bowlegefäß geben (dauert zwar etwas länger, ist aber ein Hingucker, der sich wirklich lohnt). Die Limette heiß abwaschen, achteln und ebenfalls beigeben. Die Limettenstücke vorher am besten mit einer Gabel mehrmals einstechen, damit sie besser Saft abgeben können.

  2. Den Zucker über das Ganze streuen und mit Mineralwasser, Traubensaft und Rum übergießen. Dann für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

  3. Kurz vor dem Servieren mit eiskaltem Sekt oder Prosecco auffüllen.