Dresdner Stollen

Eine berühmte Weihnachtsbäckerei.

Dresdner Stollen

Eine berühmte Weihnachtsbäckerei.

Der Deutsche Stollen. Es gibt ihn seit fast 700 Jahren und er gilt weltweit als eines der bekanntesten und beliebtesten Weihnachtsgebäckstücke. Deine Suche nach dem besten Rezept hat ein Ende: Flockig, feucht, aromatisch und von göttlichem Geschmack. Dieser hausgemachte deutsche Weihnachtsstollen ist unglaublich.

Bewertung: 5,0/5 (1 Bewertungen)

Teile mit Freunden


210

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerAlkoholfrei


Zutaten
  • ½ Packung Trockenhefe
  • 1 TL Zucker
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 500 g Weizenmehl
  • 125 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Fläschchen Backöl Zitrone
  • ½ Fläschchen Butter-Vanille-Aroma
  • 6 Tropfen Backöl Bittermandel
  • Salz
  • 1 Messerspitze gemahlener Kardamom
  • 1 Messerspitze gemahlene Muskatnuss
  • 1 Messerspitze gemahlene Nelken
  • 250 g zerlassene lauwarme Butter
  • 350 g Rosinen
  • 125 g Zitronat
  • 125 g gehackte Mandeln
  • 200 g Butter
  • Puderzucker
Zubereitung
  • 1
    Die Hefe mit dem Zucker und 100 ml lauwarmer Milch anrühren. Das Mehl in eine Schüssel geben und Zucker, Vanillezucker, die Backöle, Salz, die Gewürze, die angerührte Hefe, die restliche Milch und die zerlassene Butter zugeben. Alles mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig an einem warmen Ort solange gehen lassen, bis er sich sichtlich vergrößert hat.
  • 2
    Dann das Zitronat, die Rosinen und die gehackten Mandeln mit 1 EL Mehl vermischen und unter den Teig kneten. Den Teig zu einem Stollen formen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und nochmals gehen lassen.
  • 3
    Den Backofen auf 240ºC vorheizen und dann den Dresdner Stollen bei 160ºC etwa 60 Minuten backen. Den fertigen Dresdner Stollen mit 100 g zerlassener Butter bestreichen und mit Puderzucker bestäuben. Nach dem Abkühlen diesen Vorgang noch einmal wiederholen

Impressionen zum Rezept: Dresdner Stollen

Rezept Originaler Dresdner Stollen

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland