Eistee | Pfirsich

Einmal selbst gemacht, nie wieder fertig gekauft.

Eistee | Pfirsich

Einmal selbst gemacht, nie wieder fertig gekauft.

Einen Eistee kann man auf ganz unterschiedliche Weise herstellen. Zu den Eisteeklassikern gehört der Pfirsicheistee. Diesen Drink gibt es von vielen Handelsmarken als Fertigprodukt. Man kann den Eistee auch einfach schnell selber machen und wer das einmal getan hat der kauft wahrscheinlich nie mehr fertigen. Man nehme frische Pfirsiche, sowie etwas Grünen Tee und schon erhält man einen erfrischenden Sommerdrink Cocktail.

Bewertung: 4,0/5 (2 Bewertungen)

Teile mit Freunden


20

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 1 l Wasser
  • 3 TL grünen Tee
  • 4 große reife Pfirsiche + 1 Pfirsich für die Deko
  • Eiswürfel
Zubereitung
  • 1
    Zunächst die Pfirsich abwaschen und entkernen, dann in kleine Stücke schneiden.
  • 2
    Das Wasser in einem Topf erhitzen bis es kocht. Die Pfirsiche kurz (1-2 Minuten) dazugeben. Das Ganze in ein hitzebeständiges Gefäß gießen und den grünen Tee unterrühren. Das Gefäß abdecken, dann für ca. 3 Stunden abkühlen und ziehen lassen.
  • 3
    Den Eistee durch ein Sieb gießen und Eiswürfel dazu geben.
  • 4
    Portionsweise in Gläser füllen und mit ein paar Pfirsichspalten dekorieren.

Impressionen zum Rezept: Eistee | Pfirsich

Eistee Pfirsich Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland