Erbsen-Zuckerschoten Salat mit Mojama

Eine köstliche Komposition aus getrocknetem Thunfisch, knackigem Gemüse und Pinienkernen.

Erbsen-Zuckerschoten Salat mit Mojama

Eine köstliche Komposition aus getrocknetem Thunfisch, knackigem Gemüse und Pinienkernen.

Salat mit Zuckerschoten, Erbsen und Mojama eine knackig frische Angelegenheit. Die Zubereitung ist denkbar einfach. Wichtig sind die frischen Zutaten. Je frischer, desto leckerer wird dieser feine Salat mit getrocknetem Tunfisch.

Bewertung: 3,5/5 (6 Bewertungen)

Teile mit Freunden


25

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 60 g Mojama
  • 500 g frische Erbsenschoten
  • 150 g Zuckerschoten
  • Pinienkerne
  • 2 EL Sojasauce
  • Balsamico
Zubereitung
  • 1
    Die Erbsen aus den Schoten nehmen, abbrausen und abtropfen lassen.
  • 2
    Die Zuckerschoten abwaschen und in sehr feine Streifen schneiden.
  • 3
    Den Mojama (getrockneten Thunfisch) in kleine Stücke schneiden. Alles gut vermengen, die Pinienkerne in einer Pfanne rösten, dann die Sojasauce untermischen und portionsweise in der Mitte eines Tellers dekorieren.
  • 4
    Den Teller mit etwas Balsamico verzieren.

Impressionen zum Rezept: Erbsen-Zuckerschoten Salat mit Mojama

Erbsen-Zuckerschoten Salat mit Mojama

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland