Exotic Sundowner

Gefrorenes Papaya-Erdbeer-Püree kombiniert mit Sekt, ein Sommertraum!

Exotic Sundowner

Gefrorenes Papaya-Erdbeer-Püree kombiniert mit Sekt, ein Sommertraum!

Mit diesem ausgefallenen Drink, als Cocktail oder Aperitif, wird das Spektakel Sonnenuntergang um eine weitere, grandiose, geschmackliche Komponente erweitert. Ein Genuss für alle Sinne. Die Papaya - Erdbeer - Kombination in Form eines Pürees in Ihrem Lieblingssekt müssen Sie einfach ausprobieren.

Bewertung: 3,9/5 (11 Bewertungen)

Teile mit Freunden


5

Min.

Gesamtdauer
einfachLeicht


Zutaten

Rezept für 8 Portionen

  • 1 Flasche Sekt
  • 1/2 Papaya
  • 12 Erdbeeren
Zubereitung
  • 1
    Die Papaya schälen und in Stücke schneiden. Die Erdbeeren waschen und das Grüne abschneiden. Alles zusammen mit dem Stabmixer pürieren. Die Masse in Eiswürfelbehälter geben und im Eisfach gefrieren.
  • 2
    Vor dem Servieren Eiswürfel kurz antauen und Cocktailspiesse durchschieben. Das Ganze vorsichtig in ein vorgekültes mit Sekt gefülltes Sektglas geben.
  • 3
    Die Süße des Drinks kann durch rühren variiert werden.

Impressionen zum Rezept: Exotic Sundowner

Exotic Sundowner Cocktail Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von GOURMETmagazin

GOURMETmagazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland