Ferni

Afghanischer Ferni mit Mandeln und Pistazien.

Ferni

Afghanischer Ferni mit Mandeln und Pistazien.

Lust auf ein einfaches und schnelles Dessert? Ferni ist ein cremiger Pudding aus der afghanischen Küche mit nussigem Aroma. Der Pudding kann nach Belieben gesüßt und mit Früchten nach Wahl gegessen werden.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


15

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 3 EL Speisestärke, gehäuft
  • 1 l Milch
  • 150 g Zucker
  • 20 g Mandelstifte
  • 1-2 TL Rosenwasser
  • 20 g Pistazien
Zubereitung
  • 1
    Speisestärke mit etwas kalter Milch glattrühren.
  • 2
    Restliche Milch mit Zucker unter ständigem Rühren aufkochen.
  • 3
    Sobald die Milch köchelt Speisestärke, Mandeln und Rosenwasser unter ständigem Rühren hinzufügen. In 3-5 Minuten zu einem sahnigen Brei kochen.
  • 4
    Dessertschalen kalt ausspülen, die Masse einfüllen und mit Pistazien bestreuen.
  • 5
    Die Ferni bis zum Servieren 4-5 Stunden abgedeckt kaltstellen.

Impressionen zum Rezept: Ferni

Ferni

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland