Fischcurry

Thailändisches Fischcurry mit Kablejaustücken und knackigem Gemüse.

Fischcurry

Thailändisches Fischcurry mit Kablejaustücken und knackigem Gemüse.

Das ideale Rezept für Liebhaber der asiatischen Küche. Die Kablejaustücke und der Basmatireis sind eine stimmige Kombination, die ideal durch das typisch asiatische Saucengemisch aus Hoisin-, Fisch- und Sojasauce abgerundet wird. Kurkuma und Currypaste sorgen für eine besonders würzige Note.

Bewertung: 4,0/5 (3 Bewertungen)

Teile mit Freunden


60

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 300 g Kabeljaufilet
  • 300 g Basmatireis
  • 400 ml Kokosmilch
  • 15 g grüne Currypaste
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 Zucchini
  • 2 Möhren
  • 100 g Zuckerschoten
  • 3 Kaffir-Limettenblätter
  • 4 EL Öl
  • 3 EL Limettensaft
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Fischsauce
  • 1 EL Hoisinsauce
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 Prise Salz
Zubereitung
  • 1
    Die Kabeljaufilets abwaschen, trockentupfen und in Stücke schneiden. Die Sojasauce mit der Fischsauce, der Hoisinsauce und dem Limettensaft vermischen und den Fisch damit in einer Schale marinieren. Das Ganze abgedeckt für 40-50 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
  • 2
    In der Zwischenzeit die Möhren und die Zucchini abwaschen und in Ringe schneiden. Die Zuckerschoten abwaschen und abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln abwaschen und in Ringe schneiden. Die Kaffir-Limettenblätter abwaschen, abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden.
  • 3
    Einen Topf auf eine Platte stellen, erhitzen und die Kokosmilch darin zum kochen bringen, für 5-6 Minuten einköcheln lassen und dann die Currypaste hinzugeben und verrühren. Den Reis nach Packungsanweisung kochen.
  • 4
    In der Zwischenzeit etwas Öl in einem Wok erhitzen und die Kabeljaustücke darin anbraten. Die Kokosmilch beigeben, kurz aufkochen und dann eine Weile bei niedriger Temperatur köcheln lassen.
  • 5
    Die restlichen Gewürze unterrühren und das Gemüse beigeben und nochmals für etwa 4 Minuten köcheln lassen.

Impressionen zum Rezept: Fischcurry

Fischcurry

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland