Gefüllte Grill-Tomaten

Frische gefüllte Tomaten gehören einfach zum Grillen.

Gefüllte Grill-Tomaten

Frische gefüllte Tomaten gehören einfach zum Grillen.

Die gefüllten Grilltomaten sind schnell und mühelos gemacht und dürfen auf keiner Grillparty fehlen. Alternativ, lässt sich diese vegetarische Beilage auch im Ofen garen. Je nach Belieben, lassen sich die Tomaten auch mit anderen Käsesorten befüllen, besonders beliebt sind dafür Frischkäse und Feta.

Bewertung: 5,0/5 (5 Bewertungen)

Teile mit Freunden


30

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 100 g Ziegenfrischkäse
  • frische Kräuter (z.B. Thymian, Schnittlauch, Petersilie, Kresse)
  • 1 Peperoni
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 große Tomaten
Zubereitung
  • 1
    Die Kräuter waschen und fein hacken. Die Peperoni waschen, entkernen und ebenfalls fein hacken. Alles mit dem Frischkäse verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 2
    Die Tomaten waschen. Einen Deckel abschneiden und die Tomaten entkernen. Den Frischkäse in die Tomaten füllen und die Tomaten auf einer Aluschale auf dem Grill 15 bis 20 Minuten garen.

Impressionen zum Rezept: Gefüllte Grill-Tomaten

Rezeptbild für gefüllte Grilltomaten

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland