Gegrillte Pfirsiche auf Rucola

Wunderbarer Salat aus Rucola, Schinken, Gorgonzola und Pfirsichen

Gegrillte Pfirsiche auf Rucola

Wunderbarer Salat aus Rucola, Schinken, Gorgonzola und Pfirsichen

Wer diese bezaubernd Frucht liebt, der muss dieses Rezept für gegrillte Pfirsiche auf einem Bett aus Rucola unbedingt ausprobieren. In Kombination mit Oliven und aromatischem Parmaschinken entsteht ein sehr leckerer Salat.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


25

Min.

Gesamtdauer
Alkoholfrei


Zutaten

Rezept für 1 Portionen

  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Milch
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Pfirsiche, in Spalten geschnitten
  • 2 Scheiben Parmaschinken, in feine Streifen geschnitten
  • 4 EL gehackten frischen Schnittlauch
  • 4 EL schwarze Oliven
  • 4 Handvoll frischer Rucola
  • 50 g Gorgonzola
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Für das Dressing:
  • Für den Salat:
  • Salz
Zubereitung
  • 1
    Für das Dressing alle Zutaten in einer Küchenmaschine oder mit dem Pürierstab glatt rühren.
  • 2
    Rucola mit Schnittlauch und Öl in eine Schüssel geben, gut vermischen und mit Salz und frisch gemahlenerm schwarzen Pfeffer abschmecken.
  • 3
    Die Pfirsichspalten in einer Alupfanne auf dem Holzkohlegrill von beiden Seiten bräunen. Oder eine Grillpfanne erhitzen und die Pfirsichspalten darin auf jeder Seite 3 bis 4 Minuten garen.
  • 4
    Zum Servieren den Rucola auf zwei Teller verteilen. Die Pfirsichspalten darauf arrangieren. Schinkenstreifen und Oliven darüber streuen und mit dem Dressing beträufeln.

Impressionen zum Rezept: Gegrillte Pfirsiche auf Rucola

Gegrillte Pfirsiche auf Rucola Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von GOURMETmagazin

GOURMETmagazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland