Hausgemachter Sahnehering

Der Klassiker von der Küste frisch nach Hause

Hausgemachter Sahnehering

Der Klassiker von der Küste frisch nach Hause

Sahnehering haben wohl die meisten von Euch schonmal gemacht. Aber mal ganz ehrlich den Sahnehering selbst habt Ihr bestimmt sehr oft fertig gekauft. Ein Grund mehr es endlich mal mit der hausgemachten Variante auszuprobieren. Die schmeckt super lecker und Ihr habt die Möglichkeit nach eigenem Geschmack nachzuwürzen.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


60

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 500 g Matjesfilets
  • 500 g Kartoffeln, festkochend
  • ½ Glas Gewürzgurken
  • 2 Zwiebeln
  • 250 g Cocktailtomaten
  • ½ Apfel
  • 500 g Sahne
  • 1 TL Senfkörner
  • 3 Lorbeerblätter
  • 2 TL Essigessenz
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  • 1
    Die Matjesfilets für 30 Minuten in kaltes Wasser legen und dann vorsichtig auswaschen.
  • 2
    In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Den Apfel entkernen, entstielen, schälen und in feine Würfel schneiden.
  • 3
    Nun die Sahne in einer Schüssel mit den Senfkörnern und der Essigessenz verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Gewürzgurken, Zwiebeln, Apfelwürfel und Lorbeerblätter untermischen.
  • 4
    Matjesfilets in der Sauce einlegen und für 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • 5
    Die Kartoffeln abwaschen und halbieren. Einen Topf mit Wasser füllen, 1 Esslöffel Salz einrühren, die Kartoffeln beigeben und solange mit Wasser füllen, bis alle damit bedeckt sind. Kurz aufkochen lassen und dann für 15-20 Minuten garen.
  • 6
    Währenddessen die Cocktailtomaten abwaschen und halbieren dann mit dem Sahnehering vermischen. Die Lorbeerblätter vorher herausfischen.
  • 7
    Sahnehering portionsweise mit Kartoffeln auf Tellern anrichten und sofort servieren.

Impressionen zum Rezept: Hausgemachter Sahnehering

Hausgemachter Sahnehering Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von GOURMETmagazin

GOURMETmagazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland