Heiße Oma | Heiße Milch mit Eierlikör

Eierlikör, Eigelb und Milch in einer köstlich, heiß-cremigen Gesamtkomposition.

Heiße Oma | Heiße Milch mit Eierlikör

Eierlikör, Eigelb und Milch in einer köstlich, heiß-cremigen Gesamtkomposition.

Kalorien? Sollte man bei diesem Genuss einfach mal vergessen. In diesem Rezept mischen wir Eierlikör mit Milch anstatt Sahne. Dieses Getränk ist ein klassischer Après Ski Hit. Wer gern Ski fährt und im Anschluss feiert, der wird die Heiße Oma kennen. Wer es mag, nimmt anstatt Milch einfach Sahne. Die macht die Oma noch viel wilder.
Bewertung: 4,7/5 (17 Bewertungen)

Teile mit Freunden


15

Min.

Gesamtdauer
einfachMittelstark


Zutaten

Rezept für 1 Portionen

  • 1 Ei
  • 1 Prise Muskat
  • 200 ml Milch
  • 8 cl Eierlikör
  • frische Schlagsahne
  • Schokoraspeln
Zubereitung
  • 1
    Die Milch in einem Topf bei mittlerer Temperatur langsam erwärmen. Vorsicht! Nicht aufkochen lassen.
  • 2
    Das Eigelb vom Eiweiß trennen und aufschlagen bis es eine schön cremige Konsistenz bekommt, dann zu der Milch geben und gut unterrühren.
  • 3
    Eierlikör und Muskat unterrühren und in eine Tasse oder ein Glas füllen.
  • 4
    Sahne, am besten mit einem Sahnespender, aufsprühen und mit einigen Schokoraspeln bestreuen.

Impressionen zum Rezept: Heiße Oma | Heiße Milch mit Eierlikör

Heiße Oma Rezept - der Après Ski Hit

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland