Ingwer-Zitronen-Mayonnaise

Passt hervorragend zu Fischgerichten.

Ingwer-Zitronen-Mayonnaise

Passt hervorragend zu Fischgerichten.

Mayonnaise kann man ohne und, wie in diesem Rezept, auch mit Zitrone zubereiten. Der frische Ingwer verleiht der Mayonnaise, ein ganz besonderes Aroma. Durch die frischen Zutaten schmeckt die hausgemachte Mayonnaise nicht nur hervorragend, sie bekommt so auch noch eine positive Wirkung auf unser Immunsystem.

Bewertung: 4,2/5 (9 Bewertungen)

Teile mit Freunden


15

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 1 Portionen

  • 250 g hochwertige Mayonnaise
  • 60 g Naturjoghurt
  • 1 TL frischer Ingwer, fein gerieben
  • 1 TL Zitronenschale, fein gerieben
  • 2 TL Zitronensaft
  • Meersalz
  • frisch gemahlener weißer Pfeffer
Zubereitung
  • 1
    Mayonnaise in eine kleine Schüssel geben und schlagen, bis sie sämig ist. Joghurt, Ingwer und Zitronenschale zugeben und gut verrühren. Zum Schluss den Saft unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 2
    Mindestens 1 Stunde kalt stellen.
  • 3
    Die Mayonnaise kann bis zu 6 Stunden im Voraus angerührt werden.

Impressionen zum Rezept: Ingwer-Zitronen-Mayonnaise

Ingwer-Zitronen-Mayonnaise

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland