Kalbsgeschnetzeltes mit Möhren

Würzige Delikatesse

Kalbsgeschnetzeltes mit Möhren

Würzige Delikatesse

Kalbgeschnetzeltes mit Karotten, Schalotten, Tomaten und Champignos, ein schmackhafter Wintereintopf auf dem Herd. Lecker auch zu Gnocchi, Polenta oder Kartoffelpüree.
Bewertung: 5,0/5 (1 Bewertungen)

Teile mit Freunden


40

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 600 g mageres Kalbsfleisch (geschnetzelt)
  • 3 Schalotten
  • 2 EL Butterschmalz
  • 200 g Schmand
  • 200 g Kirschtomaten
  • 200 g Möhren
  • 150 g Champignons
  • 1/8 Kalbsfond
  • 1 EL Mehl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
Zubereitung
  • 1
    Die Schalotten in kleine Stücke hacken. Die Möhren und Champignons in Scheiben schneiden. Die Tomaten halbieren.
  • 2
    Das Fleisch in einer Pfanne im Butterschmalz anbraten, dann herausnehmen salzen und pfeffern.
  • 3
    Jetzt die Schalotten, Möhren und Champignons im Bratfett ca. 5 Minuten dünsten. Danach mit Mehl überstäuben und mit dem Fond ablöschen.
  • 4
    Den Schmand unterrühren und alles aufkochen lassen. Danach noch 5 Minuten weiter köcheln lassen.
  • 5
    Die Tomaten zusammen mit dem Fleisch in die Pfanne geben, erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 6
    Alles auf den Teller geben und etwas Petersilie darüber dekorieren.

Impressionen zum Rezept: Kalbsgeschnetzeltes mit Möhren

Kalbsgeschnetzeltes mit Möhren

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland