Kartoffel-Erbsen-Pfanne

Mit Spiegelei und krossem Bacon

Kartoffel-Erbsen-Pfanne

Mit Spiegelei und krossem Bacon

Dieses Auflauf-/Pfannengericht ist sehr einfach und schnell zubereitet. Für den Kartoffelauflauf kommen Erbsen und gestückelte Tomaten zum Einsatz. Als Topping dienen Spiegeleier und krosses Bacon.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


40

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 700 g Kartoffeln, festkochend
  • 350 g Erbsen
  • 350 g gestückelte Tomaten
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 6 Eier
  • 250 g Bacon
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  • 1
    Kartoffeln abwaschen und für 15 Minuten in kochendem Wasser garen. Abkühlen lassen, pellen und in dickere Scheiben schneiden.
  • 2
    Kartoffelscheiben mit etwas Öl in einer Pfanne kurz anbraten dann die Erbsen und die gestückelten Tomaten beigeben und mit Gemüsebrühe ablöschen.
  • 3
    Kartoffelscheiben mit etwas Öl in einer Pfanne kurz anbraten dann die Erbsen und die gestückelten Tomaten beigeben mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Gemüsebrühe ablöschen.
  • 4
    Kartoffel-Erbsen-Mischung samt Sauce in eine Auflaufform geben. Die Eier darauf schlagen und mit Bacon-Scheiben garnieren, dann für etwa 20 Minuten im auf 180 Grad Umluft vorgeheiztem Backofen backen, bis die Eier gestockt sind.
  • 5
    Portionsweise, heiß servieren.

Impressionen zum Rezept: Kartoffel-Erbsen-Pfanne

Kartoffel-Erbsen-Pfanne Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland