Kartoffelsalat mit Gemüse

Rezept der Kategorie schnell, würzig und lecker

Kartoffelsalat mit Gemüse

Rezept der Kategorie schnell, würzig und lecker

Dieses Rezept für Kartoffelsalat ist wahrscheinlich nicht das, woran man bei Kartoffelsalat zunächst erstmal denkt. Die Überraschung ist dadurch aber umso größer. Das Ganze wird mit Brokkoli und Cherry-Tomaten im Backofen gegart und dann mit scharfen Gewürzen zu einer sehr würzigen Mischung vermengt. Ein toller fleischloser Hauptgang.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


55

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 1 kg kleine Kartoffeln
  • 1 Brokkoli
  • 2 rote Spitzpaprika
  • 400 g Cherry Tomaten
  • 3 rote Zwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 4 EL Öl
  • 4 EL Balsamico
  • 2 EL Honig
  • 2 TL Chiliflocken
  • 2 TL Paprikapulver
Zubereitung
  • 1
    Brokkoli abwaschen und die Röschen abbrechen, Zwiebeln schälen und kleinhacken, Spitzpaprika entkernen und entstielen und in Streifen schneiden.
  • 2
    Die Kartoffeln abputzen, halbieren und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Salz und Pfeffer würzen, etwas Olivenöl beträufeln und im auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorgeheiztem Backofen für etwa 30 Minuten garen. Nach ca. 20 Minuten den Brokkoli beigeben und kurz vor Ende die halbierten Cocktailtomaten ebenfalls mit in den Backofen geben.
  • 3
    In der Zwischenzeit die Zwiebeln und die Paprikastreifen mit etwas Öl in einer Pfanne dünsten und mit der Gemüsebrühe ablöschen, dann weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  • 4
    Das Ganze mit der Kartoffelmischung in einer Schale vermischen mit Honig und den Gewürzen abschmecken und portionsweise auf Tellern angerichtet servieren.

Impressionen zum Rezept: Kartoffelsalat mit Gemüse

Kartoffelsalat Gemüse Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland