Kumquat Marmelade

Leckerer und exotischer Fruchtaufstrich aus frischen Kumquats

Kumquat Marmelade

Leckerer und exotischer Fruchtaufstrich aus frischen Kumquats

Kumquats auch als Zwergorangen bekannt findet man hierzulande in jedem gut sortiertem Lebensmittelgeschäft. In Form leckerer Marmelade sind die kleinen, orangen Früchte weniger bekannt. Dabei ist das Aroma eines solchen Fruchtaufstrichs sehr vielschichtig. Wir zeigen Euch wie Ihr ganz schnell selber ausprobieren könnt ob Kumquats zu Eurem neuen Lieblingsfruchtausfstrich aufsteigen. In unserem Rezept findet Ihr alles was Ihr dafür benötigt.
Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


60

Min

Gesamtdauer
einfachLeicht


Zutaten

Rezept für 7-9 Portionen

  • 800 g frische Kumquats
  • 1000 g Gelierzucker
  • 200 ml Wasser
  • 200 ml Orangensaft
  • 15 ml Orangenlikör
Zubereitung
  • 1
    Zunächst die frischen Kumquats gut abwaschen und trocken reiben.
  • 2
    Kumquats nun in der Mitte ( nicht der Länge nach) halbieren und mit einem spitzen Messer die Kerne herauspuhlen.
  • 3
    Die halben Kumquats nun in kleine Stücke oder Streifen zerschneiden.
  • 4
    Die Kumquats Stücke mit dem Zucker vermengen und 1-2 Stunden abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
  • 5
    Kumquatstücke nun mit dem Wasser in einem Topf zum kochen bringen und dabei regelmäßig umrühren. Hitzestufe reduzieren und bei niedriger Temeperatur 5-10 Minuten köcheln lassen.
  • 6
    Nun den Orangensaft und den Orangenlikör unterrühren, nochmals aufkochen lassen und solange weiter köcheln lassen bis das Ganze eine schöne Konsistenz erreicht hat.
  • 7
    Nun die fertige Kumquat-Marmelade in Gläser füllen, mit dem Deckel verschließen und etwa 10 Minuten auf dem Kopf stehen lassen.
  • 8
    Danach könnt Ihr die Marmeladengläser umdrehen und gänzlich abkühlen lassen.
  • 9
    Kumquatmarmelade ist ein leckerer Brot oder Brötchenaufstrich zum Frühstück, passt aber ebenso hervorragend zu Pfannkuchen.

Impressionen zum Rezept: Kumquat Marmelade

Kumquat Marmelade Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland