Lachs-Bites

Lachshäppchen mit Gemüse

Lachs-Bites

Lachshäppchen mit Gemüse

Mit diesem leckeren und gesunden Fischgericht bekommt ihr auch nicht Fischesser an das Thema ran geführt. Die köstlich marinierten Lachs-Happen muss man einfach probiert haben. In Kombination mit Reis und dem gerösteten bzw. blanchiertem Gemüse eine leckere Mahlzeit für große und kleine Genießer.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


45

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 750 g Lachsfilet
  • 400 g Reis
  • 1 Brokkoli
  • 250 g junge Erbsenschoten
  • 1 rote Chilischote
  • Öl
  • Pfeffer
  • Chiliflocken
  • 240 ml Sojasauce
  • 100 ml Honig
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2-3 cm frischer Ingwer
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 3 Frühlingszwiebeln
Zubereitung
  • 1
    Zunächst den Lachs abtupfen, die Haut abziehen (falls noch vorhanden) und in große Würfel schneiden.
  • 2
    Für die Marinade den Ingwer schälen und fein reiben. Nun in einer großen Schüssel die Sojasauce mit dem Honig verrühren. Den Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse mit in die Schale pressen. Mit Pfeffer würzen und gut verrühren.
  • 3
    Die Lachshappen in die Marinade geben und gut damit vermischen. Für etwa eine halbe Stunde bei Zimmertemperatur marinieren. Zwischendurch immer mal wieder vermischen.
  • 4
    In der Zwischenzeit den Brokkoli abwaschen, abtropfen lassen und die Röschen abbrechen. Den Strunk schälen und in Stücke schneiden. Alles auf einem, mit Backpapier belegten, Backblech verteilen. Mit etwas Olivenöl und ein paar Spritzern Sojasauce beträufeln und mit Pfeffer und Chiliflocken würzen. Im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen für 20 Minuten backen.
  • 5
    Den Reis nach Packungsanleitung kochen.
  • 6
    Die Zuckerschoten in kochendem Wasser kurz blanchieren. Sie sollen in jedem Fall noch Biss haben.
  • 7
    Als Nächstes die Lach-Bites samt Marinade auf einem zweiten, mit Backpapier belegten, Backblech verteilen und bei 200 Grad Umluft-Grill für 5-8 Minuten grillen. Zwischendurch ein wenig umdrehen.
  • 8
    Lachs-Bites portionsweise auf Tellern mit dem Reis und dem Gemüse anrichten und ein wenig von der Sauce auf dem Backblech über den Reis gießen. Mit Frühlingszwiebelröllchen und Chilischotenscheiben garnieren.

Impressionen zum Rezept: Lachs-Bites

Lachs-Bites Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von GOURMETmagazin

GOURMETmagazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland