Lamm-Kürbis-Eintopf

Kürbis mal ganz unklassisch mit Zimt und Minze.

Lamm-Kürbis-Eintopf

Kürbis mal ganz unklassisch mit Zimt und Minze.

Dieses Kürbiseintopfrezept mit zartem Lammfleisch könnte auch im Norden des afrikanischen Kontinents kreiert worden sein. Die frische Minze gibt dem Eintopf zusammen mit dem Kürbis eine ganz frische Note. Genießen kannst Du den Eintopf einfach als Hauptgericht.

Bewertung: 4,9/5 (13 Bewertungen)

Teile mit Freunden


60

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 2 Portionen

  • 300 g mageres Lammfleisch
  • 1 TL Distelöl
  • 1 Lorbeerblatt
  • 400 ml Gemüsefond
  • 500 g Kürbis
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Zimtstange
  • 3 Stängel frische Minze
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 100 g Salatgurke
  • 200 g Joghurt
Zubereitung
  • 1
    Fleisch würfeln. Öl erhitzen, Fleisch darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Zimt und Lorbeer würzen. Fond angießen und etwa 30 Minuten schmoren lassen.
  • 2
    Kürbis in Würfel, Lauchzwiebeln in Ringe, Zitrone in Spalten schneiden. Alles zum Fleisch geben und weitere 20 Minuten schmoren. Wenn nötig, etwas Wasser zugeben, so dass alle Zutaten knapp mit Flüssigkeit bedeckt sind.
  • 3
    Gurke schälen und raspeln. Joghurt, Salz und Pfeffer unterrühren. Minze in Streifen schneiden, zufügen. Joghurt zum Lammeintopf servieren.

Impressionen zum Rezept: Lamm-Kürbis-Eintopf

Eintopf mit zartem Lammfleisch und Kürbis

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland