Lammgeschnetzeltes

Zartes Lamm an mediterranem Gemüse.

Lammgeschnetzeltes

Zartes Lamm an mediterranem Gemüse.

In diesem Rezept bereitet man das zarte Fleisch vom Lamm mit mediterranem Gemüse zu. Es ist wichtig, das Fleisch und das Gemüse sehr schonend - ohne viel Hitze - zu garen. Eine Alternative ist das Lammgeschnetzelte mit Pilzen oder auch mit Bohnen zu servieren.

Bewertung: 5,0/5 (1 Bewertungen)

Teile mit Freunden


45

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 1 Aubergine (300 g)
  • Salz
  • 750 g Strauchtomaten
  • 250 g Spitzpaprika
  • 3 Zweige Thymian
  • 750 g Lammfleisch aus der Keule
  • 1 Zwiebel
  • 8 EL Olivenöl
  • frisch gemahlener Pfeffer
Zubereitung
  • 1
    Aubergine abspülen, längs halbieren, in Scheiben schneiden und salzen. Tomaten überbrühen, häuten und vierteln. Paprika waschen, längs halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in 2 bis 3 cm lange Stücke schneiden. Thymianblättchen von den Stielen zupfen.
  • 2
    Fleisch kalt abspülen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel abziehen und fein würfeln.
  • 3
    3 EL Öl in einem großen Topf mit schwerem Boden erhitzen. Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Thymianblättchen dazugeben. Danach portionsweise im restlichen Öl Auberginen, Paprika und Fleisch anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 4
    Alles im Topf vermischen und die Tomaten unterrühren. Im leicht geöffneten Topf bei mittlerer Hitze 15 Minuten schmoren. Eventuell zwischendurch 1 Tasse Wasser zugeben. Geschnetzeltes mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Impressionen zum Rezept: Lammgeschnetzeltes

Geschnetzeltes aus Lammfleisch

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland