Lammrollbraten

Die Gemüsefüllung lässt das Fleisch schön saftig werden.

Lammrollbraten

Die Gemüsefüllung lässt das Fleisch schön saftig werden.

Dieses Lammrollbraten Rezept gehört zu den anspruchsvolleren Rezepten. Das Gericht aus zartem Lammfleisch mit Gemüse verspricht auf jeden Fall einen Hochgenuss nicht nur für Lamm-Fans. Das Lammfleisch hat einen wunderbar intensiven Geschmack, der unter anderem auch dadurch entsteht, dass die Garzeit recht lange ist.

Bewertung: 5,0/5 (1 Bewertungen)

Teile mit Freunden


120

Min.

Gesamtdauer
anspruchsvollAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 1,5 kg Lammkeule ohne Knochen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Für die Füllung:
  • 150 g Blattspinat2 kleine Zwiebeln
  • 50 g Champignons
  • 50 g Blauschimmelkäse
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 50 g Butterschmalz
  • 1 Lorbeerblatt
  • ¼ l Lammfond
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  • 1
    Fleisch zu einer langen dünnen Scheibe aufschneiden. Würzen. Spinat putzen, waschen, grob zerkleinern. Pilze säubern und in Stücke schneiden.
  • 2
    Gemüse in 25 g heißem Fett andünsten. Käse in Würfel schneiden und zugeben. Masse auf das Fleisch streichen. Aufrollen und mit Küchengarn zusammenbinden. Im restlichen Fett anbraten.
  • 3
    Zweite Zwiebel abziehen, achteln und mit dem Lorbeerblatt zum Fleisch geben. Fond angießen. Zugedeckt 1 ½ Stunden schmoren. Fleisch herausnehmen, Küchengarn entfernen, warm stellen.
  • 4
    Fond durch ein mit Küchenkrepp ausgelegtes Sieb gießen, aufkochen und abschmecken. Braten in Scheiben schneiden. Soße und einfache Bratkartoffeln dazu servieren.

Impressionen zum Rezept: Lammrollbraten

Lammrollbraten mit Gemüsefüllung

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland