Lassi, süß

Eine süße Lassi Erfrischung mit Rosenwasser

Lassi, süß

Eine süße Lassi Erfrischung mit Rosenwasser

Die auch bei uns immer beliebter werdende Lassi ist in Indien, egal ob süß oder salzig, als Begleiter zum Essen nicht wegzudenken. Auch hier bei uns wird dieser leckere und frische Joghurt-Drink immer bekannter. In diesem Rezept haben wir eine einfach nachzumachende süße Variante des Lassis für euch getestet. Den Smoothie könnt ihr natürlich auch ohne Rosenwasser probieren.

Bewertung: 4,7/5 (6 Bewertungen)

Teile mit Freunden


5

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 2 Portionen

  • 185 g Joghurt
  • 250 ml Wasser
  • 4 TL Zucker
  • ¼ TL Rosenwasser
  • Minze
Zubereitung
  • 1
    Alle Zutaten in einem Mixer schaumig rühren.
  • 2
    Den fertigen Drink in Gläser füllen. Mit Eiswürfeln servieren.
  • 3
    Ein Minzezweig kann als erfrischende Garnitur benutzt werden.

Impressionen zum Rezept: Lassi, süß

Lassi, süß - Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von GOURMETmagazin

GOURMETmagazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland