Leek and Blue Cheese Soup

Serviere es mit frischem Weißbrot und Bier.

Leek and Blue Cheese Soup

Serviere es mit frischem Weißbrot und Bier.

Wir lieben diese Suppe, sie ist reichhaltig, glatt und samtig. Der Käse verschafft diesem Suppengericht eine besondere kräftige Note. Am besten reicht man zur Blue Cheese Suppe leckeres Vollkornbrot. So bekommt man ein schmackhaftes winterliches Abendessen.

Bewertung: 4,6/5 (7 Bewertungen)

Teile mit Freunden


60

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 350 g Lauch
  • 50 g Butter
  • 2 mittelgroße Kartoffeln
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 l Wasser
  • 300 g Gorgonzola
  • 3 TL Schafsmilch-Joghurt
Zubereitung
  • 1
    Lauch putzen und in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln.
  • 2
    Den Lauch in der Butter in einen Topf bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel ca. 20 Minuten andünsten. Nun die Kartoffeln und die Lorbeerblätter zugeben. Weitere 15 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Dann das Wasser zugeben und zum Kochen bringen. Bei kleiner Hitze alles 20 Minuten ziehen lassen.
  • 3
    Die Lorbeerblätter entfernen und die Suppe mit einem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine pürieren. Den Käse zerbröseln und mit dem Joghurt in die Suppe rühren, bis sich der Käse aufgelöst hat.
  • 4
    Die Leek and Cheese Soup mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Impressionen zum Rezept: Leek and Blue Cheese Soup

Leek and Blue Cheese Soup

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von GOURMETmagazin

GOURMETmagazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland