Mediterrane Gemüsesuppe

Genießt die mediterrane Küche auf leicht-würzige Art.

Mediterrane Gemüsesuppe

Genießt die mediterrane Küche auf leicht-würzige Art.

Ein Rezept für mediterrane Gemüsesuppe mit frischen und knackigen Zutaten. Das Aroma der frischen Zutaten für diese feine vegetarische Suppe steht absolut im Vordergrund. Im Grunde können Veganer den Parmesankäse weglassen und kommen so auch voll auf ihre Kosten. Eine gesunde Suppe, die fit und vital macht.

Bewertung: 4,5/5 (10 Bewertungen)

Teile mit Freunden


30

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerVegetarischAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 2 Portionen

  • 1 mittelgroße Möhre, jung
  • 1 mittelgroße Stange Lauch
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 1 mittelgroße Tomate
  • 100 g grüne Bohnen
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Olivenöl
  • 400 g Brühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer, weiß
  • Basilikum
  • Rosmarin
  • Parmesan
Zubereitung
  • 1
    Gemüse putzen, waschen, Tomaten entkernen, grob zerteilen. Bohnen in heißem Salzwasser kurz blanchieren. Zwiebeln schälen und würfeln. In heißem Öl anschwitzen, Gemüse zugeben und dünsten.
  • 2
    Brühe angießen, Knoblauch schälen und zugeben, etwa 15 Min. köcheln lassen, dann fein pürieren.
  • 3
    Kräuter abbrausen, Blättchen vom Stängel zupfen, fein hacken. Pecorino reiben.
  • 4
    Kräuter und Käse über die Suppe streuen, mit Baguette servieren.

Impressionen zum Rezept: Mediterrane Gemüsesuppe

Mediterrane Suppe mit Gemüse

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland