Mexican Hot Chocolate

Mexikanischer Wintertraum für lauschige Momente!

Mexican Hot Chocolate

Mexikanischer Wintertraum für lauschige Momente!

Wie macht man aus einer heißen Schokolade eine Mexican Hot Chocolate? Dreimal dürft ihr raten. Natürlich mit Tequila. Überraschenderweise aber auch mit Kahlúa. Die mexikanische Variante von Oma´s heißem Drink hat es in sich. Eine sehr inspirierende Kombination. Solltet ihr unbedingt mal testen. Nicht nur in der kalten Jahreszeit.

Bewertung: 4,5/5 (19 Bewertungen)

Teile mit Freunden


5

Min.

Gesamtdauer
einfachLeicht


Zutaten

Rezept für 1 Portionen

  • 1 Tasse heißer Kakao
  • 2 cl Kahlúa
  • 2 cl Tequila
  • Schlagsahne
  • Schokoraspel
Zubereitung
  • 1
    Eine Tasse Kakao erhitzen.
  • 2
    Kahlúa und Tequila hinzugeben und gut verrühren.
  • 3
    Mit Schlagsahne dekorieren und Schokoraspel darüber streuen.

Impressionen zum Rezept: Mexican Hot Chocolate

Mexican Hot Chocolate Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland