Mojo

Verführung mit Cola, Rum und einem Hauch Limette!

Mojo

Verführung mit Cola, Rum und einem Hauch Limette!

Das Wort Mojo stammt eigentlich aus dem afrikanischen und bezeichnet dort einen kleinen Beutel mit Zaubergegenständen und magischen Gewürzen. Später findet sich diese Bezeichnung auch in südamerikanischen Ländern wieder. Ein kleiner Zauber ist auch der Mojo Cocktail. Er verbindet das Cola-Rum Gefühl aus der Jugend mit frischer Limette und etwas Süße. So entsteht ein Drink dessen Geschmack nostalgische Gefühle und den Traum an die Südsee weckt.

Bewertung: 4,5/5 (2 Bewertungen)

Teile mit Freunden


5

Min.

Gesamtdauer
einfachLeicht


Zutaten

Rezept für 1 Portionen

  • 1-2 EL Brauner Zucker
  • 2 cl Limettensirup
  • 2 cl Weißer Rum
  • 4 cl Cola
Zubereitung
  • 1
    Alle Zutaten in ein Glas geben und gut verrühen bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  • 2
    Anschließend das Glas mit Eiswürfeln füllen.
  • 3
    Mit einer Limettenscheibe und Minzblättern dekorieren.

Impressionen zum Rezept: Mojo

Mojo Cocktail Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von GOURMETmagazin

GOURMETmagazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland