Olivenkuchen

Kuchen mit Oliven und Kräutern.

Olivenkuchen

Kuchen mit Oliven und Kräutern.

Ein Rezept für einen vegetarischen Olivenkuchen. Dieser Kuchen mit grünen und schwarzen Oliven eist so würzig und so lecker. Die Zubereitung ist ganz einfach. Gegessen werden kann der Olivenkuchen vor der Hauptmahlzeit oder einfach tagsüber als kleiner Snack.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


60

Min.

Gesamtdauer
mittelschwerAlkoholfrei


Zutaten
  • 300 g Weißmehl
  • 3 TL Backpulver
  • 4 Eier
  • 50 g grüne und 50 g schwarze Oliven ohne Stein
  • 70 ml Olivenöl
  • 70 ml Milch
  • ½ TL Thymian
  • ½ TL Rosmarin
  • 1 EL Salz
Zubereitung
  • 1
    Oliven in dünne Scheiben schneiden.
  • 2
    Mehl sieben, mit dem Backpulver und dem Salz vermischen und in eine Rührschüssel geben. Eier, Olivenöl, Milch und Kräuter dazugeben und die Masse zu einem glatten Teig verrühren. Vorsichtig die Olivenscheiben unterheben.
  • 3
    Den Teig in eine flache Kuchenform geben und dann das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 35 bis 40 Minuten backen lassen.

Impressionen zum Rezept: Olivenkuchen

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland