Pancakes

Immer lecker, egal ob zum Frühstück, als Nachtisch oder als Snack zwischendurch.

Pancakes

Immer lecker, egal ob zum Frühstück, als Nachtisch oder als Snack zwischendurch.

Pancakes schmecken zu nahezu jeder Tages- und Nachtzeit. Wer möchte kann Pancakes ohne Ei zubereiten. Wir glauben, mit Ei schmecken sie einfach besser. Die Zubereitung dieses Pancakes-Rezeptes ist gar nicht so kompliziert. Die Auswahl der möglichen Beilagen, jedoch schier unendlich.

Bewertung: 4,9/5 (11 Bewertungen)

Teile mit Freunden


20

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 12 Portionen

  • 100 ml Buttermilch
  • 80 g Weizenmehl
  • Jodsalz
  • 2 Eier
  • Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • Ahornsirup
Zubereitung
  • 1
    Eier trennen. Eigelb und Buttermilch verquirlen. Backpulver, Salz, Zimt und Mehl mischen und mit der Buttermilch verrühren. Eisschnee sehr steif schlagen und unter den Teig ziehen.
  • 2
    Eine beschichte Pfanne ohne zusätzliches Fett erhitzen.
  • 3
    Pro Pancake mit einem Esslöffel jeweils etwas Teig in die Pfanne geben und von beiden Seiten backen.
  • 4
    Die Pancakes mit Ahornsirup beträufeln und servieren.

Impressionen zum Rezept: Pancakes

 Pancakes

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland