Pitahaya oder Drachenfrucht Dessert

Made by Nature und so lecker dieser schnelle Nachtisch

Pitahaya oder Drachenfrucht Dessert

Made by Nature und so lecker dieser schnelle Nachtisch

Wie die Natur es uns präsentierte könnte man bei dieser, schnellen, exotischen und doch so toll aussehenden Nachspeise sagen. Einfach frische und reife rote Pitahayas kaufen aufschneiden, würfelartig einschneiden und frisch zum auslöffeln servieren. Eure Gäste werden es lieben.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


5

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 2 reife rote Pitahayas mit weißem Fruchtfleisch
  • oder 2 mit rotem Fruchtfleisch
Zubereitung
  • 1
    Zunächst die Pitahayas oder Drachenfrüchte sorgfältig abwaschen.
  • 2
    Nun die exotischen Früchte der Länge nach aufschneiden.
  • 3
    Mit einem spitzen Messer das Fruchtfleisch schachbrettartig bis zur Innenseite der Schale einschneiden ohne durch die Schale zu schneiden.
  • 4
    Die Pitahayaschalen mit dem gewürfelten Fruchtfleisch frisch servieren.
  • 5
    Ein echter Hingucker

Impressionen zum Rezept: Pitahaya oder Drachenfrucht Dessert

Pitahaya oder Drachenfrucht Dessert Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland