Pizzasuppe

Eine echte Lieblingssuppe für die ganze Familie

Pizzasuppe

Eine echte Lieblingssuppe für die ganze Familie

Pizza ist eigentlich bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt. Warum also nicht mal die Zutaten gekonnt in eine leckere Suppe verpacken. Genau dies haben wir in unserem Pizza-Suppe Rezept gemacht. Hier kommt jeder auf seine Kosten und viel Arbeit und Zeit müsst Ihr ebenfalls nicht einplanen.

Bewertung: 0,0/5 (0 Bewertungen)

Teile mit Freunden


25

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 300 g Hackfleisch, gemischt
  • 2 Zwiebeln
  • 2 rote Paprika
  • 2 große Roma-Tomaten
  • 1 Dose passierte Tomaten
  • 1 Dose Mais
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Schmelzkäse
  • 3 EL Ajvar
  • 150 g Gouda, gerieben
  • ¼ Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Parmesan
Zubereitung
  • 1
    Die Zwiebeln schälen und klein hacken. Die Paprika entkernen, entstielen und in Würfel schneiden, dann Tomaten abwaschen und ebenfalls in Würfel schneiden.
  • 2
    Das Hackfleisch in einer Pfanne mit etwas Öl krümelig anbraten, dann die Zwiebel beigeben und andünsten.
  • 3
    Ajvar, Schmelzkäse, Paprikawürfel, Tomatenwürfel und passierte Tomaten unterrühren und noch ein paar Minuten köcheln, dann mit Gemüsebrühe ablöschen. Mais unterrühren und kurz aufkochen lassen.
  • 4
    Den geriebenen Gouda unter die Pizzasuppe rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 5
    Portionsweise auf Suppentellern anrichten, etwas Parmesan darauf reiben und mit frisch gezupfter Petersilie garnieren.

Impressionen zum Rezept: Pizzasuppe

Pizzasuppe Rezept

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland