Putengeschnetzeltes mit Chipotles und Champignons

Schnelles, scharfes Pfannengericht mit Chipotles in Adobo Sauce.

Putengeschnetzeltes mit Chipotles und Champignons

Schnelles, scharfes Pfannengericht mit Chipotles in Adobo Sauce.

Wenn es mal schnell gehen muss, ist dieses Putengeschnetzelte eine sehr gute Wahl. Die frischen Champignons und die Chipotles geben diesem Putengericht eine ganz besondere Note. Chipotle ist ein im Rauch getrockneter Chilipfeffer. Man findet diesen Chilli sehr oft in mexikanischen Gerichten.

Bewertung: 5,0/5 (1 Bewertungen)

Teile mit Freunden


30

Min.

Gesamtdauer
einfachAlkoholfrei


Zutaten

Rezept für 4 Portionen

  • 500 g Putenbrustfilet
  • 200 g frische Champignons
  • 3 Chipotles in Adobo Sauce
  • 1 rote Paprika
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 EL Hühnerbrühe instant
  • 300 ml Sahne
  • 6 Stiele frischer Oregano
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
Zubereitung
  • 1
    Die Frühlingszwiebeln abwaschen und in dünne Ringe schneiden. Die Champignons abputzen und halbieren bzw. vierteln, wenn es größere sind. Die Paprika abwaschen, entkernen und in Stücke schneiden.
  • 2
    Das Putenfilet gut abwaschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Putenbruststreifen darin anbraten. Die Chipotles in kleine Stücke schneiden und ein wenig Adobo Sauce dazugeben. Die Champignons ebenfalls dazu geben und mit braten.
  • 3
    Paprika, Frühlingszwiebeln und Hühnerbrühe unterrrühren, dann alles mit der Sahne ablöschen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei mittlerer Hitze garen.
  • 4
    Den Oregano abbrausen, abtropfen lassen und kleinhacken. Beim Servieren jeweils etwas über jede Portion streuen.

Impressionen zum Rezept: Putengeschnetzeltes mit Chipotles und Champignons

Putengeschnetzeltes mit Chipotles und Champignons

Diese Rezepte solltet Ihr auch mal probieren


Veröffentlicht von Gourmet Magazin

Gourmet Magazin
Mike Aßmann & Dirk Heß GbR
Bleichstraße 77 A
33607 Bielefeld
Deutschland