Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Pasta mit grünem Spargel

4.7/5 Bewertung (9 Stimmen)
  • Fertig in: 25 Minuten
  • Portionen: 2
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • kcal: keine Angaben
Pasta mit grünem Spargel - servieren Sie dazu einen frischen Blattsalat.

Zutaten

  • 500 g grüner Spargel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 60 g Emmentaler
  • 160 g Nudeln
  • 4 TL kaltgepresstes Olivenöl
  • 2 TL gehackte Mandeln
  • 2 EL Sojasoße
  • frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und die Stangen schräg in 2 bis 3 cm lange Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und feinhacken. Den Käse in kleine Würfel schneiden.

  2. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Die Nudeln darin nach Packungsangabe bissfest garen, dann abgießen und abtropfen lassen.

  3. 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Sojasoße zugeben. Die Spargelstückchen und die Mandeln darin unter Rühren in 8 bis 10 Minuten braun braten. Die Nudeln mit dem Knoblauch zugeben, kurz mitbraten und mit Pfeffer würzen.  Den Käse auf der Nudel-Gemüse-Mischung verteilen und zugedeckt bei schwacher Hitze schmelzen lassen.