Newsletter abonnieren und leckere Rezepte erhalten

Berliner Buletten

5.0/5 Bewertung (1 Stimmen)
  • Fertig in: 30 Minuten
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • kcal: keine Angaben
  • Herkunftsland: Deutschland
Berliner Buletten

Zutaten

  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 altbackenes Brötchen
  • etwas Milch
  • 1 Ei
  • 1 große gehackte Zwiebel
  • Butter oder Schmalz zum Braten
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Die gehackte Zwiebel mit etwas Butter anschwitzen. Das Brötchen in mit Wasser gemischter Milch einweichen und anschließend gut ausdrücken. Das Fleisch mit der Zwiebel, dem Brötchen und dem Ei gut durchkneten und mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Die Fleischmasse in acht Teile teilen und zu abgeflachten Kugeln formen. In Butter oder Schmalz von beiden Seiten braun braten.